AIRBUS A319: Privatjet mieten

Vermietung von Privatjets
seit 1991

8.500
verfügbare Fluggeräte

35.000
durchgeführte Flüge

mehr als 100.000
Fluggäste

4,9/5
Kundenzufriedenheit

100 %
CO₂-Kompensation

Der AIRBUS A319: Beschreibung

Die Geschichte des A319

 

Im Jahr 1995 absolvierte das Modell A319 der Airbus-Flugzeugflotte seinen Erstflug ab dem internationalen Flughafen Hamburg.

 

Der Bau des A319 ist eng mit der 1987 von Airbus eingeführten A320-Familie verbunden: Innerhalb dieser Kategorie gibt es vier Modelle, die auf der Grundlage des Airbus A320 entwickelt wurden – A318, A319, A320 und A321. Die Besonderheit des A319 liegt darin, dass es sich um eine verkürzte Version des A320 handelt, die weniger Passagiere befördern kann.

 

Der A319 ist ein Verkehrsflugzeug, das für Linienflüge in der kommerziellen Luftfahrt eingesetzt wird. Er bietet die Möglichkeit, in der Business Class oder First Class zu reisen. Eine Variante des A319, das Modell A319 CJ, wurde jedoch speziell für die Geschäftsluftfahrt entwickelt. Je nach interner Konfiguration dieses Flugzeugs können zwischen 19 und 48 Passagiere befördert werden, da mehrere Bereiche modulierbar sind und die Einrichtung von VIP-Lounges gestatten.

 

Airbus gilt als Pionier in der Luftfahrtindustrie, der Millionen von Passagieren befördert und seine Flugzeuge an eine Vielzahl von Fluggesellschaften ausliefert.

 

Die Geschichte des Airbus A319: Eine Chronologie

 

  • 1993: Offizielle Ankündigung der Entwicklung des A319, nachdem bereits 1992, also ein Jahr früher, sechs Flugzeuge von der International Lease Finance Corporation (ILFC), einer Leasinggesellschaft für Verkehrsflugzeuge, bestellt worden waren.
  • 25. August 1995: Erstflug des A319 ab Hamburg. Der Flugzeughersteller verzeichnete bereits Aufträge für 500 Flugzeuge.
  • 25. April 1996: Erster kommerzieller Flug der Maschine mit der Fluggesellschaft Swissair
  • 2008: Airbus erwägt eine modernisierte Version des A319, die als A319neo (New Engine Option) bekannt ist. Das Ziel ist es, den Kraftstoffverbrauch zu reduzieren, um die Umweltauswirkungen zu minimieren. 
  • 2011: Airbus beginnt mit den Vorbereitungen für die Entwicklung des A319neo, der mit den Pratt & Whitney PW1100G-JM-Triebwerken ausgestattet werden soll. 
  • 2017: Erstflug des A319neo. 
  • 2019: Airbus beginnt mit der Auslieferung des A319neo an Fluggesellschaften weltweit. Diese Version bietet verbesserte Treibstoffeffizienz und eine höhere Reichweite im Vergleich zum ursprünglichen A319. 

 

Technische Daten des A319

 

  • Max. Startgewicht des A319: 75.700 kg
  • Reichweite des A319: 6.940 km
  • Ladevolumen des A319: 27,7 m2
  • Rumpfdurchmesser des A319: 3,96 m
  • Kabinenlänge des A319: 23,77 m
  • Max. Passagieranzahl: 156
  • Treibstoffkapazität des A319: 8.250 l (identisch mit A320)

 

Die Vorteile des A319

 

  • Mittel- und Langstreckenflüge: Der A319 hat eine Reichweite von über 6.000 km.
  • Große Sitzplatzkapazität: Der A319 bietet Platz für bis zu 150 Passagiere.

 

Fun Facts über den Airbus A319

 

  • Treppen an der Vorderseite: Eine interessante Eigenschaft des A319 ist, dass er eine eigene Treppe an der Vorderseite des Flugzeugs hat. Dies ermöglicht es Fluggästen, direkt aus dem Flugzeug auszusteigen, ohne die Flughafen-Treppen zu benutzen.
  • Effizienz und Umweltfreundlichkeit: Dank modernster Technologie und effizienter Triebwerke ist der Airbus A319 ein umweltfreundliches Flugzeug. Er verbraucht weniger Treibstoff und stößt weniger CO2 aus.
  • Bestellungen im dreistelligen Bereich: Der A319 hat sich als äußerst erfolgreich erwiesen, mit über 1.500 Flugzeugen, die bis heute bestellt wurden. Dies zeigt die anhaltende Nachfrage nach diesem Modell.

 

Wussten Sie schon, welche VIPs in einem Airbus A319 um die Welt fliegen? Wir verraten Ihnen 5 weltberühmte Stars, die dieses Privileg genießen. 

 

  1. Roman Abramovich: Der russische Milliardär hat in seinem maßgeschneiderten und luxuriösen A319, auch als “The Bandit” bekannt, eine goldene Dusche und ein großzügiges Wohnzimmer. 
  2. Warren Buffett: Der renommierte Investor und Multimilliardär besitzt den A319, der oft als “The Indefensible” bezeichnet wird. Das Flugzeug wird oft für Geschäftsreisen von seiner Investmentgesellschaft Berkshire Hathaway genutzt. 
  3. Steven Spielberg: Der berühmte Filmregisseur und Produzent besaß früher einen Airbus A319, welcher häufig für Filmaufnahmen und private Reisen genutzt wurde. 
  4. Celine Dion: Die kanadische Sängerin Celine Dion hat ebenfalls einen Airbus A319, der Ihrem Team auf internationalen Konzerttourneen Komfort und Bequemlichkeit bietet. 
  5. John Travolta: Der Hollywood Schauspieler und erfahrene Pilot besitzt mehrere Flugzeuge, darunter auch den Airbus A319. 

Handelsmerkmale des AIRBUS A319

Der Airbus A319 ist mit zwei Turbofan-Triebwerken ausgestattet. Er ist die „verkürzte“ Version des A320 und unterscheidet sich von diesem durch sein geringes Gewicht und seine große Reichweite.

Darüber hinaus kann er bis zu 150 Passagiere an Bord nehmen, was ihn zu einer der beliebtesten Maschinen für Fluggesellschaften macht.

Weitere Modelle des Herstellers Airbus:

Preisbeispiele pro Strecke

Die unten aufgeführten Preise dienen lediglich der Orientierung. Um den Preis Ihrer Reise zu kalkulieren, nehmen Sie bitte Kontakt zu uns auf. Wir erstellen Ihnen gern ein Angebot, das genau Ihren Wünschen entspricht.

Besondere Vorteile des AIRBUS A319

  • Ideal für Mittel- und Langstreckenflüge
  • Mehrere Versionen, darunter die Version A319 CJ für die Geschäftsluftfahrt
  • Ideal für Firmenreisen

Technische Merkmale AIRBUS A319

Allgemeine Informationen

  • Hersteller AIRBUS
  • Modell AIRBUS A319
  • Kategorie Linienflugzeuge
  • Besatzung 2 Piloten + Flugbegleiter
  • Sitze 130-150
  • Volumen des Laderaums 27,6 m³
  • Toilette ja
  • Mietpreis 18 000 €/Stunde
  • Kaufpreis 70 000 000 €

Kabine

  • Kabinenhöhe 2,25 m
  • Kabinenbreite 3,7 m

Leistung

  • Reisegeschwindigkeit 829 km/h
  • Autonomie 6 950 km

Kabine des AIRBUS A319

  • Höhe 2,25 m
  • Breite 3,7 m
  • Sitze 130-150

Leistungsmerkmale des AIRBUS A319

  • Höchstgeschwindigkeit 871 km/h
  • Autonomie 6.950 km
  • Reisegeschwindigkeit 829 km/h

Abmessungen des AIRBUS A319

  • Länge 33,84 m

Eine Frage ? Kontaktieren Sie unser Team

AIRBUS A319: Privatjet mieten

Isabelle CLERC

CEO AEROAFFAIRES

AIRBUS A319: Privatjet mieten

François-Xavier CLERC

Gründer AEROAFFARES

Unsere Airline-Experten stehen Ihnen jederzeit zur Verfügung, um Sie in jeder Phase Ihrer Reservierung zu unterstützen.

  • Wie hoch ist die Höchstgeschwindigkeit des AIRBUS A319?

    Die maximale Reisegeschwindigkeit des AIRBUS A319 liegt bei 829 km/h, die Höchstgeschwindigkeit bei 871 km/h.

  • Warum sollte ich einen AIRBUS A319 mieten?

    Im Gegensatz zu anderen in der Geschäftsluftfahrt eingesetzten Flugzeugen ist der AIRBUS A319 besonders groß. Seine luxuriöse und geräumige Kabine bietet Platz für eine große Anzahl von Passagieren.

    Zudem besitzt er eine große Reichweite, sodass lange Strecken zurückgelegt werden können.

  • Wie viel kostet ein AIRBUS A319?

    Für die Anmietung eines AIRBUS A319 müssen Sie mit Kosten von etwa 18.000 €/h rechnen. Beim Neukauf kostet das Flugzeug etwa 70.000.000 €.

Ähnliche Flugzeuge wie AIRBUS A319