Privatjet mieten nach Biarritz-Anglet-Bayonne

Vermietung von Privatjets
seit 1991

8.500
verfügbare Fluggeräte

35.000
durchgeführte Flüge

mehr als 100.000
Fluggäste

4,9/5
Kundenzufriedenheit

100 %
CO₂-Kompensation

Allgemeine Beschreibung

Ihr nächster Urlaub in Biarritz rückt näher, und Sie denken darüber nach, einen Mietservice für Privatjets zu nutzen? Ob geplanter Aufenthalt mit der Familie oder spontan mit Freunden, AEROAFFAIRES übernimmt es, den Flug für Sie zum günstigsten Preis zu organisieren.

Der Flughafen Biarritz nimmt, was das Passagieraufkommen angeht, den 19. Platz unter den französischen Flughäfen ein. Fast eine Million Reisende werden hier jährlich abgefertigt. Der derzeitigen Anlagen wurden 1994 eingeweiht, dazu gehört auch ein Terminal, das der privaten Luftfahrt vorbehalten ist. AEROAFFAIRES informiert Sie über alles, was Sie wissen müssen, damit Sie ganz entspannt reisen können.

Seit seiner Gründung 1991 hat sich AEROAFFAIRES zu einem Spezialisten der Geschäftsluftfahrt entwickelt. Wir haben bereits über 20 000 private Charterflüge durchgeführt und mehr als 95 000 Passagiere für uns gewonnen. Alle unsere Flugzeuge sind für den öffentlichen Verkehr zertifiziert, um Ihre Sicherheit zu garantieren.

Ob Sie einen Privatjet für eine Kurz- oder Langstrecke chartern wollen, einen Helikopter oder ein Verkehrsflugzeug für eine VIP-Gruppe, unsere Experten stehen zu Ihrer Verfügung und beraten Sie rund um die Uhr.

AEROAFFAIRES engagiert sich auch für die Umwelt. Unser SkyCO2-Programm kompensiert nämlich 100 % der CO₂-Emissionen von jedem unserer Privatflüge, indem wir Organisationen zur Wiederaufforstung der Wälder in Südamerika unterstützen.

Rufen Sie uns 7 Tage die Woche und 24 Stunden pro Tag an unter +33 (0) 1 44 09 91 82, um Ihren Privatjet zu reservieren.

Praktische Informationen

Der Terminal in Biarritz ist montags bis freitags von 5:30 bis 23:00 Uhr, samstags von 5:45 bis 22:00 Uhr und sonntags von 6:00 bis 22:45 Uhr geöffnet.

Der Flughafen verfügt über eine 2250 m lange Start- und Landebahn, die für Turboprop-Maschinen, leichte, mittelgroße und Langstrecken-Privatjets sowie für Regional- und Verkehrsflugzeuge geeignet ist.

Kompassdaten für den Flughafen Biarritz :

  • Flughafen-Code: LFBZ
  • Breitengrad: 468N
  • Länge : 523W
  • Höhe: 74 m
  • Länge der Start- und Landebahn: 2250 m.

Der Flughafen beherbergt auch Einrichtungen für seine Geschäftsreisenden.

Sie finden dort unter anderem:

  • Eine exklusive VIP-Lounge;
  • Einen Hotelservice;
  • Und ein hochwertiges Restaurant.

Geschichte des Flughafens Biarritz

Der Flughafen von Biarritz wurde während der Bombenangriffe im Zweiten Weltkrieg fast vollständig zerstört. Im April 1954 wurde er wieder eröffnet und 1977 offiziell zum internationalen Flughafen erklärt. Er wurde aufgrund seiner steigenden Beliebtheit bei Urlaubern oft umgebaut, die letzten Modernisierungsarbeiten fanden bis Anfang 2019 statt.

Lokalisierung & Zugang

Der Flughafen Biarritz liegt in den Gemeinden Anglet und Biarritz in der Region Nouvelle-Aquitaine. Er ist etwa 4 km vom Stadtzentrum von Biarritz, 7 km von Bayonne und 47 km von San Sebastian entfernt.

Mit dem Privatjet benötigen Sie durchschnittlich :

  • 40 Minuten von Bordeaux
  • 45 Minuten von Toulouse
  • 1 Stunde und 20 Minuten von Paris-Le Bourget, Nizza-Côte d’Azur und Genf.

Wenn Sie es wünschen, kümmert sich AEROAFFAIRES um die Anmietung eines Fahrzeugs mit Chauffeur (Mercedes Limousine, S-Klasse oder VIANO).

Mit dem Auto benötigen Sie durchschnittlich :

  • 5 Minuten von Biarritz
  • 10 Minuten von Bayonne

Empfehlungen

Der Flughafen von Biarritz liegt nur wenige Kilometer vom Stadtzentrum entfernt, sodass Sie schnell zu den wunderschönen Stränden des Golfs von Biskaya gelangen können. Besonders beliebt bei Surfern, können Sie hier neue Kraft tanken oder sich auf die nicht weit entfernten Golf-Rennstrecken begeben. Sie können auch den Jungfrauenfelsen oder das Atalaye-Plateau erreichen, von wo aus Sie einen atemberaubenden Blick auf den Atlantik haben.

Besuchen Sie unbedingt die Stadt San Sebastian, das kulinarische Zentrum des Baskenlandes, das nur 30 Autominuten von Biarritz entfernt liegt; hier können Sie neue Geschmacksrichtungen ausprobieren, wie z. B. Pintxos, die baskische Version der Tapas.

Schließlich empfiehlt Ihnen AEROAFFAIRES, in einem der vielen Luxushotels der Stadt zu übernachten, wie z. B. im Hôtel du Palais, das 1855 von Kaiserin Eugenie gegründet wurde.

Eine Frage ? Kontaktieren Sie unser Team

Privatjet mieten nach Biarritz-Anglet-Bayonne

Isabelle CLERC

CEO AEROAFFAIRES

Privatjet mieten nach Biarritz-Anglet-Bayonne

François-Xavier CLERC

Gründer AEROAFFARES

Unsere Airline-Experten stehen Ihnen jederzeit zur Verfügung, um Sie in jeder Phase Ihrer Reservierung zu unterstützen.

Ähnliche Reiseziele