PILATUS PC-12

Vermietung von Privatjets
seit 1991

8.500
verfügbare Fluggeräte

35.000
durchgeführte Flüge

mehr als 100.000
Fluggäste

4,9/5
Kundenzufriedenheit

100 %
CO₂-Kompensation

Beschreibung PILATUS PC-12

Die in der Schweiz hergestellte Pilatus PC-12 ist ein einmotoriges Turboprop-Flugzeug. Sie bietet sich in der Geschäftsluftfahrt als ein sicheres und vielseitiges Privatflugzeug an, das die gleichen Flugsicherheitsstandards wie andere Turboprop-Maschinen seiner Klasse erfüllt.

Die Pilatus PC-12 kann auf über 2.500 Flugplätzen in Europa landen – darunter viele, die für größere Privatjets oder große Verkehrsflugzeuge nicht geeignet sind.

Zudem kann die Pilatus PC-12 auch kurze Pisten wie zum Beispiel London-Fairoaks, Gstaad – Saanen, Lausanne, Arcachon Cap Ferret, Ile d’Yeu oder Saint-Tropez la Môle problemlos anfliegen.

Was den Preis anbelangt, ist die Pilatus PC-12 ein günstiges Flugzeug. In Europa stehen etwa 15 Exemplare dieser Flugzeugreihe für den öffentlichen Verkehr zur Verfügung.

Ähnliche Flugzeuge wie PILATUS PC-12