Privatjet mieten nach Dubai

Vermietung von Privatjets
seit 1991

8.500
verfügbare Fluggeräte

35.000
durchgeführte Flüge

mehr als 100.000
Fluggäste

4,9/5
Kundenzufriedenheit

100 %
CO₂-Kompensation

Privatjet Dubai: Alles, was Sie vor Ihrem Flug wissen müssen

Wenn Sie mit einem Privatjet nach Dubai fliegen möchten, sollten Sie sich im Voraus über diese faszinierende Stadt informieren. Dubai, ein Emirat in den Vereinigten Arabischen Emiraten, ist weltweit bekannt für seine luxuriösen Einkaufsmöglichkeiten, seine moderne Architektur und sein pulsierendes Nachtleben. 

 

Der Burj Khalifa, ein beeindruckender 830 Meter hoher Turm, überragt die Skyline der Stadt und am Fuße des Turms finden Sie den Dubai-Brunnen, dessen Fontänen und Lichter in beeindruckender Synchronisation mit Musik tanzen. 

 

Wenn Sie darüber hinaus das Abenteuer suchen, können Sie auch einen Hubschrauber für einen nahtlosen Transfer in die Hauptstadt Abu Dhabi chartern. Erleben Sie Dubai in Luxus und Stil, indem Sie mit AEROAFFAIRES im Privatjet fliegen.

 

Die Geschichte des Flughafens Dubai Al Maktoum: Eine Reise von den Anfängen bis zur Weltnummer

 

Die Wurzeln des internationalen Flughafens Dubai Al Maktoum reichen bis in die 1930er Jahre zurück, als Dubai noch ein bescheidener Fischereihafen war.

 

Der erste Flughafen entstand im Jahr 1959 und öffnete seine Tore 1960 mit einer schlichten Schotterlandebahn, die nur für kleinere Flugzeuge geeignet war.

 

1969 gründete die Regierung von Dubai die renommierte Fluggesellschaft Emirates, die ihren Linienflugbetrieb ab dem Flughafen Dubai aufnahm. 

 

Ab den 1980er Jahren begann der Flughafen sein stetiges Wachstum. Anfangs wurde die Infrastruktur mit neuen Passagierterminals ausgebaut, gefolgt von Investitionen in längere Landebahnen.

 

In den 2000er Jahren wurde der Flughafen Dubai zu einem der verkehrsreichsten weltweit. Der Flugverkehr erlebte ein beeindruckendes Wachstum, angetrieben durch Dubais wirtschaftlichen Aufschwung und die stetige Expansion von Emirates, die täglich Flüge abwickelt.

 

Ursprünglich als der größte Flughafen der Welt geplant, kann der Al Maktoum-Flughafen nach seiner Fertigstellung beeindruckende 160 Millionen Passagiere pro Jahr abfertigen. Er entwickelt sich auch zu einem bedeutenden Luftfrachtzentrum mit großen Mengen an Frachtverkehr aus der ganzen Welt. Seit den frühen 2010er Jahren sind kontinuierliche Erweiterungsarbeiten im Gange, darunter neue Passagierterminals, zusätzliche Landebahnen und weitere Infrastrukturen zur Unterstützung des Flugverkehrs.

 

Heutzutage dient der Al Maktoum Airport vorwiegend als Drehkreuz für Luftfracht und Frachtflüge und hat sich zu einem bedeutenden Logistik- und Handelszentrum im Nahen Osten entwickelt.

 

Der Flughafen ist ebenfalls der weltweit größte internationale Flughafen gemessen am Passagieraufkommen. 

Im Jahr 2019 wurden insgesamt 88 Millionen Passagiere von kommerziellen Fluggesellschaften und Privatjets über diesen Flughafen befördert. Er bietet:

  • mehrere Passagierterminals
  • Landebahnen
  • ein umfangreiches Luftfrachtzentrum 
  • zahlreiche Geschäfte und Restaurants für die Fluggäste.

 

Seit 2010 erlebt der Dubai Al Maktoum International Airport eine massive Expansion. 

 

Dieser Flughafen, auch bekannt als Dubai World Central International Airport, wurde am 27. Juni 2010 eröffnet, um das rapide Wachstum des Flugverkehrs in Dubai zu bewältigen. Er befindet sich in einem dünn besiedelten Gebiet etwa 37 Kilometer südlich des Stadtzentrums von Dubai. Der Name des Flughafens ehrt den verstorbenen Scheich Maktoum Ben Rachid Al Maktoum, der nicht nur Emir von Dubai, sondern auch Premierminister der Vereinigten Arabischen Emirate war. Er war: 

  • Emir von Dubai
  • Premierminister der Vereinigten Arabischen Emirate von 1971 bis 1979.
  • Präsident im Jahr 2004.

 

Der Al Maktoum-Flughafen wurde ursprünglich als größter Flughafen der Welt geplant. Nach seiner Fertigstellung kann er bis zu 160 Millionen Passagiere pro Jahr abfertigen. Es entwickelt sich ein umfangreicher Luftfrachtverkehr. So werden große Mengen an Fracht über diesen Flughafen abgewickelt. Transportunternehmen aus der ganzen Welt kennen diesen weltberühmten Flughafen. Seit Anfang der 2010er Jahre werden Erweiterungsarbeiten durchgeführt. So finden sich :

 

  • neue Passagierterminals
  • zusätzliche Landebahnen
  • weitere Infrastrukturen, die zur Unterstützung des Flugverkehrs erforderlich sind.

 

Heute wird der Al Maktoum Airport hauptsächlich für Luftfracht und Frachtflüge genutzt. Er hat sich zu einem wichtigen Zentrum für Logistik und Handel in der Region des Nahen Ostens entwickelt.

 

Ein VIP-Service für Passagiere von Privatjets in Dubai: der Al Majlis-Service.

 

Der Flughafen bietet Platz für Privatflugzeuge, die für Geschäftsreisende, Privatpersonen und Milliardäre gechartert werden. Der Flughafen verfügt über ein eigenes Terminal für die Geschäftsluftfahrt. Als Geschäftsflughafen bietet der Flughafen einen speziellen Service für VIP-Kunden: den Al Majlis-Service. Der Al Majlis-Service ist ein persönlicher VIP-Service, der am Dubai International Airport angeboten wird. Dieser erstklassige Service bietet ein privilegiertes und persönliches Reiseerlebnis und richtet sich an Passagiere der Geschäftsluftfahrt sowie VIP-Mitglieder von Partnerfluggesellschaften.

 

Der Al Majlis-Service bietet den Passagieren Unterstützung ab der Ankunft am Flughafen.

 

Die Zoll- und Einwanderungsformalitäten werden vereinfacht und beschleunigt. Die Passagiere werden persönlich begrüßt und in die private Al Majlis-Lounge begleitet. Von dort aus können sie sich vor ihrem Flug in einer luxuriösen und exklusiven Umgebung entspannen.

 

Die Al Majlis Lounge bietet :

  • eine Auswahl an hochwertigen Getränken, Snacks und Mahlzeiten. 
  • einen engagierten Concierge-Service, der alle Bedürfnisse der Passagiere erfüllt.
  • eine kostenlose Wi-Fi-Verbindung. 
  • private Duschen.
  • Konferenzräume und andere luxuriöse Einrichtungen.

 

Darüber hinaus bietet der Al Majlis Service auch Unterstützung beim Ein- und Aussteigen der Passagiere. Außerdem bietet er einen Gepäcklieferservice an. Alles wird getan, um den Passagieren ein stressfreies Reiseerlebnis zu ermöglichen.

 

Chartern Sie einen Privatjet nach Dubai mit AEROAFFAIRES:

 

Fliegen Sie mit AEROAFFAIRES, dem führenden Broker für Geschäfts- und Privatreisen, bequem und luxuriös nach Dubai. Mit mehr als 30 Jahren Erfahrung in der Planung von Flugreisen steht Ihnen das AEROAFFAIRES-Team bei der sorgfältigen Planung und Vorbereitung Ihrer Reise zur Seite. Wir garantieren Ihnen die Auswahl des für Ihre Bedürfnisse am besten geeigneten Geschäftsflugzeugs. Bei uns können Sie VIP-Geschäftsjets oder VIP-Langstreckenflugzeuge wie Boeing oder Airbus chartern. Diese Flugzeuge, die speziell für Privatflüge konzipiert sind, bieten eine beeindruckende Reichweite und ermöglichen Ihnen komfortable Flüge von Europa, Afrika oder Amerika nach Dubai.

 

Wenn Sie sich für einen Privatjetflug mit AEROAFFAIRES entscheiden, setzen Sie auch ein Zeichen für die Umwelt. Unser SkyCO2-Programm gleicht 100% der CO2-Emissionen aus, die bei Geschäftsflügen entstehen, indem es Maßnahmen zur Erhaltung der Regenwälder in Südamerika unterstützt.

 

Kontaktieren Sie uns unverbindlich über unser Online-Angebot oder erreichen Sie uns telefonisch unter +33 (0) 1 44 09 91 82 oder per E-Mail unter charter@aeroaffaires.com, um Ihren maßgeschneiderten Privatjetflug nach Dubai zu planen und zu buchen.

Praktische Informationen über den Flughafen Dubai

Dubai International Airport ist ein Flughafen in den Vereinigten Arabischen Emiraten, der die Stadt Dubai bedient und der größte des Landes ist.

 

  • Erster Flughafen der Welt mit dem größten internationalen Verkehrsaufkommen.
  • Der Flughafen liegt mitten im Stadtzentrum.
  • 2 Asphaltpisten von jeweils über 4000 m Länge.
  • Flughafen zertifiziert für Nachtflüge und Flugbetrieb unter Instrumentenflugbedingungen (schlechtes Wetter).
  • Zolldienste verfügbar
  • Ausgezeichneter Taxiservice
  • Hoher Luftverkehr
  • Dienstleistungen für die Privatfliegerei von sehr hoher Qualität – Vorhandensein zahlreicher FBOs (Loungebereiche), die für Firmen- und VIP-Passagiere reserviert sind.

 

Der Flughafen Dubai verfügt über ein Luxushotel mit Präsidenten- und Königssuiten sowie über einen Arbeitsbereich mit sehr großen Räumen, die mit Computern und audiovisuellen Geräten ausgestattet sind.

Lage und Anfahrt zum Flughafen Dubai

Der Flughafen ist jeden Tag rund um die Uhr geöffnet.

 

Hier sind seine Koordinaten:

 

  • IATA-Code: DXB
  • ICAO-Code: OMDB
  • Breitengrad: 25° 15′ 9.9972 “ N
  • Länge: 55° 21′ 52.0020 “ O
  • Höhe: 19 m
  • Länge der Pisten: 4400 m

 

Die Start- und Landebahn des Flughafens Dubai hat eine Länge von 4200 m und kann Turboprop-Maschinen, leichte Jets, mittelgroße Jets, Langstreckenjets, Regionalflugzeuge und sehr große Flugzeuge aufnehmen.

 

Der internationale Flughafen befindet sich in den Vereinigten Arabischen Emiraten, innerhalb der Stadtgrenzen von Dubai, etwa 25 km von der Pferderennbahn Dubai Racing Club entfernt.

Empfehlungen für Luxusunterkünfte

Dubai ist weltweit bekannt für seine erstklassigen und einzigartigen Hotels, die einen luxuriösen Aufenthalt versprechen. 

 

Hier sind einige Empfehlungen für die 6 besten Hotels in Dubai:

 

  1. Burj Al Arab: Das Burj Al Arab, oft als eines der luxuriösesten Hotels der Welt bezeichnet, thront majestätisch auf einer künstlichen Insel und bietet atemberaubende Ausblicke auf den Persischen Golf. Das Hotel ist berühmt für seine zweistöckigen Suiten und seinen erstklassigen Service.

 

  1. Armani Hotel Dubai: Dieses luxuriöse Hotel, entworfen von Giorgio Armani, befindet sich im Burj Khalifa, dem höchsten Wolkenkratzer der Welt. Es bietet elegante Zimmer, renommierte Restaurants und ein erstklassiges Spa.

 

  1. Waldorf Astoria Dubai Palm Jumeirah: Dieses Hotel liegt auf der ikonischen palmenförmigen Insel und bietet einen spektakulären Blick auf den Persischen Golf. Hier erwarten Sie Weltklasse-Einrichtungen, darunter ein erstklassiges Spa und renommierte Restaurants.

 

  1. Lapita Hotel: Inspiriert von der polynesischen Kultur bietet dieses Hotel im Themenpark Dubai Parks and Resorts ein farbenfrohes und einzigartiges Erlebnis. Hier finden Sie eine breite Auswahl an Restaurants und Pools.

 

  1. Queen Elizabeth 2: Dieses ehemalige Passagierschiff wurde in ein luxuriöses Hotel umgewandelt und bietet ein historisches Aufenthaltserlebnis. Die Zimmer und Suiten sind elegant und gut ausgestattet, und Sie können in den Restaurants, Bars, im Kino und im Bordmuseum entspannen.

 

  1. Al Maha Desert Resort & Spa: Mitten in der Wüste von Dubai gelegen, bietet dieses Hotel ein einzigartiges Erlebnis in luxuriösen Villen im traditionellen Beduinenstil. Hier können Sie Wüstensafaris erleben, ein luxuriöses Spa genießen und in einem Außenpool entspannen.

 

Entdecken Sie Dubai: Aktivitäten und Unternehmungen

 

Dubai ist eine pulsierende Metropole, die ihren Besuchern eine Fülle von Aktivitäten und Erlebnissen bietet. Hier sind einige Vorschläge für Unternehmungen in Dubai:

 

  1. Burj Khalifa erkunden: Besuchen Sie diesen weltberühmten Wolkenkratzer, das höchste Gebäude der Welt, und genießen Sie den atemberaubenden Blick von seiner Aussichtsplattform auf die Stadt.

  2. Die Souks besuchen: Erkunden Sie die traditionellen Märkte von Dubai, die Souks, und tauchen Sie ein in das einzigartige Einkaufserlebnis mit Schmuck, Textilien, Gewürzen und vielem mehr.

  3. Shopping: Dubai ist ein Paradies für Shoppingsüchtige mit luxuriösen Einkaufszentren wie der Dubai Mall, der Mall of the Emirates und dem City Walk.

  4. Kulturelle Entdeckungen: Tauchen Sie in die lokale Kultur ein, indem Sie das Dubai Museum besuchen und mehr über die Geschichte und Kultur der Vereinigten Arabischen Emirate erfahren.

  5. Am Strand entspannen: Dubai bietet wunderschöne Sandstrände, darunter Jumeirah Beach, an denen Sie schwimmen, Jetski fahren und Windsurfen können.

  6. Ski fahren: Die Mall of the Emirates verfügt über eine Indoor-Skipiste, die Skifahren in einer warmen Umgebung ermöglicht.

  7. Vergnügungsparks erleben: Dubai bietet eine Vielzahl von Vergnügungsparks, darunter den Themenpark Motiongate, den Wasserpark Wild Wadi und den Legoland-Park.

  8. Wüstensafari: Erkunden Sie die faszinierende Wüste von Dubai bei einer Jeep- oder Quad-Safari und genießen Sie ein traditionelles Beduinen-Grillfest.

  9. Nachtleben genießen: Dubai hat ein lebhaftes Nachtleben mit Bars, Clubs und Restaurants, die einen atemberaubenden Blick auf die Stadt bieten.

 

Dies ist nur ein kleiner Einblick in die vielfältigen Aktivitäten, die Dubai zu bieten hat. Die Stadt hat für jeden Geschmack und jedes Interesse etwas zu bieten.

Eine Frage ? Kontaktieren Sie unser Team

Dubai architecture

Isabelle CLERC

CEO AEROAFFAIRES

Dubai architecture

François-Xavier CLERC

Gründer AEROAFFARES

Unsere Airline-Experten stehen Ihnen jederzeit zur Verfügung, um Sie in jeder Phase Ihrer Reservierung zu unterstützen.

  • Wie gelangt man vom Stadtzentrum Dubais zum Flughafen?

    Um vom Stadtzentrum Dubais zum Flughafen zu gelangen, haben Reisende eine Auswahl an komfortablen Optionen. Die bevorzugte Methode ist die Nutzung eines luxuriösen privaten Chauffeur-Services. Dieses erstklassige Transportmittel bietet einen reibungslosen und stilvollen Transfer zum Flughafen, während Sie den höchsten Standard an Bequemlichkeit und Privatsphäre genießen. Die Autofahrt beträgt etwa 15-20 Minuten.

  • Wie kommt man zum Flughafen Dubai?

    Der Flughafen Dubai ist bestens mit dem Stadtzentrum verbunden und bietet exklusive Transportoptionen. Die bevorzugte Wahl ist die Nutzung von unserem luxuriösen privaten Chauffeur-Service, um eine bequeme und private Anreise zum Terminal zu gewährleisten. Diese maßgeschneiderten Transportmöglichkeiten bieten eine bequeme und private Anreise zum Terminal, die den höchsten Ansprüchen gerecht wird.

  • Warum sollte man in Dubai einen Privatjet mieten?

    Die Anmietung eines Privatjets in Dubai bietet anspruchsvollen Reisenden unvergleichliche Vorteile. Dies umfasst maßgeschneiderte Flugpläne, exquisite Kabinenausstattung, erstklassigen Service an Bord und die Möglichkeit, vertrauliche Angelegenheiten in diskreter Umgebung zu besprechen. Zudem ermöglicht ein Privatjet den Zugang zu exklusiven Flughäfen, die von kommerziellen Fluggesellschaften nicht angeflogen werden. Die Anmietung eines Privatjets in Dubai bedeutet, dass Sie Ihre Reise in absolutem Luxus und Komfort genießen können.

Ähnliche Reiseziele