Privatjet und Hubschrauber mieten nach Gibraltar

Vermietung von Privatjets
seit 1991

8.500
verfügbare Fluggeräte

35.000
durchgeführte Flüge

mehr als 100.000
Fluggäste

4,9/5
Kundenzufriedenheit

100 %
CO₂-Kompensation

Allgemeine Beschreibung

Planen Sie eine Geschäfts- oder Freizeitreise nach Gibraltar im Süden von Spanien? AEROAFFAIRES bietet Ihnen an, Sie im Privatjet ab einer Stadt Ihrer Wahl dort hinzubringen – zum günstigsten Tarif.

Wir stellen Ihnen alle wichtigen Informationen zum internationalen Flughafen Gibraltar zur Verfügung, der zu den ungewöhnlichsten Flughäfen der Welt gehört. Seine Start- und Landebahn kreuzt die Winston Churchill Avenue, die einzige Straßenverbindung der Halbinsel nach Andalusien in Spanien. Zudem bietet der Flughafen eine wunderschöne Kulisse direkt am Meer mit Blick auf den berühmten Felsen.

Der zivile Flughafen und Militärstützpunkt der Royal Air Force bedient hauptsächlich das Vereinigte Königreich und Marokko. Schließlich sei erwähnt, dass dieser Flughafen nur von erfahrenen Piloten angeflogen werden kann.

Durch unser SkyCO2-Programm werden 100 % der CO₂-Emissionen, die bei jedem Privatflug entstehen, durch Maßnahmen zur Erhaltung der Regenwälder in Peru ausgeglichen.

AEROAFFAIRES chartert Ihr Privatflugzeug in 2 Stunden und zu einem konkurrenzfähigen Preis. Um Ihren Privatjet zu buchen, kontaktieren Sie uns täglich rund um die Uhr unter +33 (0) 1 44 09 91 82.

Lokalisierung & Zugang

Flughafen-Code: GIB
Breitengrad: 36°09’04“ N
Länge: 05°20’59“ W
Höhe: 4,87 m

Der Flughafen von Gibraltar liegt nur 500 m vom Stadtzentrum entfernt. Dies erklärt, warum er bei Geschäftsreisenden so beliebt ist.

Benötigen Sie einen schnellen Transfer nach Spanien? AEROAFFAIRES stellt Ihnen ein Auto mit Fahrer zur Verfügung, das Sie bei Ihrer Ankunft und Abfahrt vom Flughafen begleitet. Ob Mercedes S-Klasse, VIANO oder Limousine, Sie können das Fahrzeug Ihrer Wahl wählen.

Praktische Informationen

Der Flughafen Gibraltar ist an sieben Tagen in der Woche für Landungen und Starts geöffnet.

Außerdem verfügt sein Geschäftsterminal über einen FBO, der sich im Besitz der Fluggesellschaft Gibair befindet. Diese privaten Lounges bieten ihren Passagieren einen hochwertigen Service:

  • Lounges mit WIFI, um sich zu entspannen, während man auf seinen Flug wartet ;
  • Besprechungsräume zum Arbeiten ;
  • Privater Catering-Service ;
  • Zollservice vor Ort ;
  • Raum für Piloten.

Außerdem bietet er bei Bedarf Reservierungen von Hotelzimmern, Limousinen und Taxis an.

Der Flughafen verfügt über eine asphaltierte Start- und Landebahn mit einer Länge von 1777 Metern. Dadurch kann er alle Arten von Flugzeugen aufnehmen:

  • Turboprop-Maschinen ;
  • leichte Privatjets ;
  • mittelgroße Privatjets ;
  • Langstrecken-Privatjets.

Empfehlungen

Die Insel Gibraltar, die seit 1713 unter britischer Enklave steht, verdankt ihren weltweiten Ruhm der Meerenge und dem Felsen.

Der 500 Meter über dem Meeresspiegel liegende Felsen besteht hauptsächlich aus Kalkstein. Während Ihres Aufenthalts können Sie auf den Felsen klettern, der zum Naturschutzgebiet erklärt wurde.

Für ein Mittagessen am Strand empfehlen wir Ihnen das Casa Mané. In diesem eleganten Chalet können Sie Fischgerichte und Meeresfrüchte genießen.

Preisbeispiel

Tarife für Privatjets nach Gibraltar:

  • Gibraltar – London: ab 13 510 Euro
  • Gibraltar – Bristol: ab 13 190 Euro
  • Gibraltar – Edinburgh: ab 17 190 Euro
  • Gibraltar – Manchester: ab 15 640 Euro.
  • Gibraltar – Casablanca: ab 6.930 Euro.

Füllen Sie unser Online-Angebot aus, um eine Schätzung für Ihren Flug in 2 Stunden zu erhalten, oder kontaktieren Sie uns unter +33 (0) 1 44 09 91 82.

Ähnliche Reiseziele