Privatjet mieten nach Chambéry

Vermietung von Privatjets
seit 1991

8.500
verfügbare Fluggeräte

35.000
durchgeführte Flüge

mehr als 100.000
Fluggäste

4,9/5
Kundenzufriedenheit

100 %
CO₂-Kompensation

Allgemeine Beschreibung

Haben Sie Lust auf frische Luft? Wie wäre es, mit einem Privatjet in die Berge zu fliegen? AEROAFFAIRES bietet Ihnen einen maßgeschneiderten Service zum Mieten Ihres Privatjets zum günstigsten Preis an – die perfekte Gelegenheit, gleich in den Urlaub zu starten!

Aufgrund seiner Nähe zu verschiedenen Skigebieten, die sowohl von französischen als auch britischen, russischen und skandinavischen Kunden sehr geschätzt werden, gehört Chambéry zu den wichtigsten Flughäfen Frankreichs. AEROAFFAIRES stellt Ihnen sämtliche Informationen bereit, die Sie zu diesem Flughafen benötigen.

Ob Hubschrauber, Privatjet, Flugtaxi oder ein Gruppenflug in einem VIP-Verkehrsflugzeug – unsere Experten beraten Sie rund um die Uhr und helfen Ihnen bei der Auswahl des für Ihren Bedarf optimal geeigneten Flugzeugs.

Unser Programm SkyCO2 ermöglicht es, die durch unsere Privatflüge verursachten CO₂-Emissionen zu 100 % auszugleichen, indem wir Maßnahmen unterstützen, die zur Erhaltung der Wälder Südamerikas beitragen.

Reisen Sie an Ihren Lieblings-Skiort in der Nähe von Chambéry! AEROAFFAIRES hält eine breite Palette an Flugtaxis, Privatjets, Hubschraubern und VIP-Verkehrsflugzeugen zur Miete für Sie bereit: Wählen Sie das für Ihren Bedarf am besten geeignete Flugzeug zum günstigsten Preis!

AEROAFFAIRES bietet Flüge von und nach Chambéry an, die den Flughafen mit der Schweiz, Frankreich, Europa, Russland, dem Nahen Osten, Asien und den USA verbinden. Reisen Sie mit AEROAFFAIRES per Privatjet an Ihren Lieblings-Skiort oder nutzen Sie einen Hubschrauber-Transfer ab dem Flughafen Chambéry. Profitieren Sie von Verbindungen in zahlreiche Skigebiete der Alpen: über Moutiers nach Courchevel, La Tania, Les Menuires, Val Thorens, Méribel, Bride les Bains, Champagny, Pralognan und Valmorel. Über Aime nach La Plagne. Über Bourg Saint Maurice nach Les Arcs, Tignes, Val d’Isère, La Rosière, Ste Foy …

Ob es sich um die Anmietung eines Privatjets für Geschäfts- oder Privatflüge, dringende Fracht, Gruppentransporte oder Rückführungen handelt –AEROAFFAIRES erfüllt Ihren Bedarf an weltweiten Flügen.

Praktische Informationen

Der Flughafen Chambéry Savoie ist von 8:00 bis 21:00 Uhr geöffnet und bietet Dienstleistungen für die Geschäfts- und die allgemeine Luftfahrt an.

Hier sind seine Kontaktdaten:

  • Flughafen-Code: CMF
  • Breitengrad: 45.638N
  • Länge: -5.880W
  • Höhe: 234 m
  • Länge der Start- und Landebahn: 2200 m.

Auf der 2020 m langen Asphaltbahn können Turboprop-, leichte, mittelgroße und Langstrecken-Privatjets sowie Regional- und Verkehrsflugzeuge landen und starten.

 

Geschichte des Flughafens Chambéry

Der Flughafen wurde 1934 für die Militär- und Zivilluftfahrt gebaut, bevor er hauptsächlich für den Tourismus genutzt wurde. Er wurde 1990 modernisiert, um 1992 die Olympischen Winterspiele in Albertville austragen zu können. Im Mai 2013 konnte er durch seine Teilnahme an der EBACE-Messe in Genf, die der Geschäftsluftfahrt in Europa gewidmet ist, für die Qualität seiner Dienstleistungen werben.

Anzahl der Start- und Landebahnen: 2

  • Start- und Landebahn 1 :
    • Größe: 2 020 m × 45 m.
    • Ausrichtung: 18/36
    • Full Taxiway parallel zur Start- und Landebahn: 4
    • Ausgänge.
    • Ausgekleidet
      Landehilfe: ILS Kat. 1
      Lichtbefeuerung HI/BI – PAPI -.
    • Anflugrampe – Blitzlichter.
  • Piste 2 :
    • Größe: 700 m × 60 m
    • Ausrichtung: 18/36
    • Belag: Gras
  • Flughafenterminal:
    • Geschäftsluftfahrt:Fläche: 400m².
    • Fläche: Passagierterminal: 4 600 m².
    • Jährliche Abfertigungskapazität: 1 Million Passagiere.
    • Kapazität pro Stunde: 1.300 Passagiere pro Stunde
    • 1 Abfertigungshalle 120 m2 (4 Gates)
    • 1 internationale Ankunftshalle
    • 19 Check-in-Bänke

Der Flughafen verfügt insbesondere über eine 2 020 m lange Start- und Landebahn, die für alle Flugzeugtypen (bis hin zur Boeing 757-200) geeignet ist, sowie über 35 000 m2 Parkfläche. Er verfügt über Dienstleistungen und Sicherheitseinrichtungen, die den neuesten Standards entsprechen.

Er bleibt ein bevorzugtes Tor zu den größten französischen Wintersportorten in Savoyen und Haute-Savoie, insbesondere dank eines entwickelten Netzes von Straßenshuttles.

Lokalisierung & Zugang

Der Flughafen ist mit dem Auto von den Städten Aix-les-Bains, 5 km entfernt, und Chambéry, 10 km nordwestlich gelegen, leicht zu erreichen.

Sie benötigen also durchschnittlich :

  • 10 Minuten von Aix-les-Bains
  • 15 Minuten von Chambéry aus
  • 40 Minuten von Grenoble aus
  • 1 Stunde von Moutiers, Genf
  • 1h30 von La Plagne aus.

AEROAFFAIRES bietet Ihnen übrigens einen privaten Mietwagenservice mit Chauffeur an, der Ihnen z. B. einen Mercedes der S-Klasse für ein bis zwei Personen, eine Limousine oder einen VIANO für eine Gruppe zur Verfügung stellen kann.

Wir bieten auch Hubschraubertransfers zu den Gipfeln Ihrer Wahl und Verbindungen zu vielen Skigebieten in den Alpen an: Courchevel, La Tania, Val Thorens, Méribel, Bride-les-Bains, Les Arcs, Tignes, Val d’Isère usw. Zögern Sie nicht, uns Ihre Fragen zu stellen, wenn Sie einen Hubschrauber mieten möchten.

Adresse: Route de l’Aéroport, 73420 Viviers-du-Lac.

Code: CMF
Art des Flughafens: Zivil.
ICAO-Code: LFLB
Kartografischer Name: CHAMBERY-AIX

Der Flughafen Chambéry Savoie Mont Blanc ist an das Autobahnnetz der Region Rhône-Alpes angebunden. So erreichen Sie schnell Ihr Ziel und die größten Skigebiete der Alpen.

  • In der Nähe der Autobahn A43 (Lyon-Chambéry) und 45 Minuten von Albertville entfernt, sind Sie am Flughafen Chambéry in 1 Stunde 15 Minuten in Courchevel, 1 Stunde 30 Minuten in L’Alpe d’Huez und 1 Stunde 45 Minuten in Val d’Isère.
  • Anfahrt über die Autobahn A43 (Lyon-Chambéry) Ausfahrt Nr. 14.
  • Biegen Sie rechts ab in die Avenue du Bourget-du-Lac (D201) und fahren Sie 5,3 km weiter.
  • Im Kreisverkehr links abbiegen Route de l’Aéroport

Eine Frage ? Kontaktieren Sie unser Team

Privatjet mieten nach Chambéry

Isabelle CLERC

CEO AEROAFFAIRES

Privatjet mieten nach Chambéry

François-Xavier CLERC

Gründer AEROAFFARES

Unsere Airline-Experten stehen Ihnen jederzeit zur Verfügung, um Sie in jeder Phase Ihrer Reservierung zu unterstützen.

Ähnliche Reiseziele