Privatjet mieten – Paris – London

Vermietung von Privatjets
seit 1991

8.500
verfügbare Fluggeräte

35.000
durchgeführte Flüge

mehr als 100.000
Fluggäste

4,9/5
Kundenzufriedenheit

100 %
CO₂-Kompensation

Allgemeine Beschreibung

Eine kurzfristige Besprechung in London? Nur keine Panik! Wir bekommen die Anmietung eines Privatjets von Paris nach London in weniger als zwei Stunden hin.

Mieten Sie einen Privatjet von Paris nach London in weniger als 2 Stunden

Kurzfristig wurde für heute Nachmittag eine Besprechung anberaumt und es herrscht Panik an Bord! Der nächste Zug geht erst in 4 Stunden und die Flugzeuge sind überbucht. Und wenn Sie einen Privatjet reservieren würden? Das ist schnell, praktisch und sicher, und Sie haben auf diese Weise die Garantie, pünktlich am Besprechungsort anzukommen und abends wieder zu Hause zu sein. Entdecken Sie hier, wie Ihre Anmietung eines Privatjets von Paris nach London ablaufen wird.

Sie fliegen höchstwahrscheinlich vom Flughafen Paris Le Bourget ab. Dieser ist gemessen an den Passagierzahlen der größte Flughafen für Geschäftsreisen in Europa und verfügt über mehrere Terminals mit erstklassigem VIP-Service.

Falls Le Bourget nicht in Frage kommt, gibt es Alternativen:

Diese Flughäfen sind mit dem Auto oder auch mit dem Hubschrauber vom Heliport Paris aus gut erreichbar.

Ihre Ankunft in London

Wir finden den günstigsten Flughafen für Ihre Landung. Dies hängt davon ab, wo Ihre Besprechung stattfindet. Es gibt nämlich 4 Flughäfen, auf denen Privatflugzeuge landen können:

  • London City, die beste Wahl
  • London Luton, der verkehrsreichste Flughafen
  • London Biggin Hill, der kostengünstigste Flughafen
  • Farnborough, der eleganteste Flughafen
  • Northolt

Heathrow und Gatwick sind die verkehrsreichsten Flughäfen, bieten aber für Privatjets nur wenige Zugangsmöglichkeiten; wir empfehlen Ihnen daher, diese zu meiden.

Wenn Sie möchten, erwartet Sie ein Fahrer bei Ihrer Ankunft und fährt Sie direkt zu Ihrer Besprechung. Er kann auch warten und Sie nach der Arbeit zum Flughafen zurückfahren.

Die meisten Flughäfen sind für Hubschrauber ab dem Hubschrauberlandeplatz London erreichbar, wir können Ihnen auch einen Hubschrauber wie den Écureuil AS 350 zur Verfügung stellen, sobald Sie angekommen sind.

Welche Maschinen sind verfügbar, um nach London zu fliegen?

In Abhängigkeit von Ihren Bedürfnissen und der Anzahl der Personen können verschiedene Typen von Jets gechartert werden:

  • Lufttaxi wie die Phenom 100 für 4 Personen;
  • Privatjet wie die Falcon 50 für 8 bis 10 Personen;
  • Verkehrsflugzeug vom Typ Boeing BBJ, in dem bis zu 50 Passagiere Platz finden.

Es ist auch möglich, einen Hubschrauberflug zu organisieren, z. B. mit einem Écureuil AS 350.

Erhalten Sie jetzt Ihr Angebot für die Anmietung eines Privatjets von Paris nach London. Unsere Experten stehen Ihnen täglich rund um die Uhr zur Verfügung.

Praktische Informationen

Der Flughafen Paris-Le Bourget ist das ganze Jahr über rund um die Uhr geöffnet. Seine Koordinaten lauten wie folgt:

Flughafen-Code: LFPB/LBG ;
Breitengrad: 48° 58′ -1″ 10.00 N ;
Längengrad: 2° 26′ -1″ 29.00 E ;
Fläche: 553 Hektar ;
Anzahl der Start- und Landebahnen: 3 (3 200, 2 600 und 1 800 Meter).

Empfehlungen

Haben Sie sich entschieden, etwas Zeit in London zu verbringen? Wir empfehlen Ihnen, im Hotel Threadneedles Autograph Collection im Geschäftsviertel zu übernachten. Für ein Essen mit Ihren Geschäftspartnern können Sie einen Tisch im Union Street Café von Gordon Ramsay reservieren.

Brauchen Sie nach einem Meeting Entspannung? Entdecken Sie die Bar des Sketch und ihre… erstaunliche Atmosphäre. Wenn Sie schließlich über den Tellerrand hinausblicken möchten, sollten Sie das wunderschöne Leighton House Museum besuchen.

Preisbeispiel

Wie hoch ist der durchschnittliche Preis für einen Flug nach London?

Die Preise variieren je nach Art des Flugzeugs, das Sie chartern möchten. Für ein Taxiflugzeug mit 4 Sitzen müssen Sie etwa 4 300 € einplanen. Für einen Privatjet mit 8 Sitzen rechnen Sie mit ca. 9 000 € und für einen kommerziellen Flug mit 50 Personen mit ca. 25 000 €.

 

Preisbeispiele für die Anmietung eines Privatjets Paris – London.

Die Flugzeit kann zwischen 40 Minuten und 1 Stunde betragen, wobei eine Strecke von etwa 330 Kilometern zurückgelegt wird. Die Preise variieren je nach Art des Flugzeugs, das Sie chartern möchten, und es empfiehlt sich, einen leichten oder mittelgroßen Privatjet zu wählen. Ihre wichtigsten Optionen sind:

1. Mit einem leichten Privatjet oder Taxiflugzeug wie der Phenom 100 fliegen.

4-Sitzer
Preis ab 4300€ für einen einfachen Flug und ab 7000€ für einen Hin- und Rückflug.

2. Mit einem mittelgroßen Privatjet fliegen, mit Modellen wie Phenom 300 oder Citation XLS.

6-8 Sitzplätze
Preise ab 4500€ für einen einfachen Flug.

3. Fliegen Sie mit einem Langstrecken-Privatjet, z. B. Falcon 2000.

10-13 Sitzplätze
Preis ab 15500€ für einen einfachen Flug

Ähnliche Reiseziele