BOEING BUSINESS JET - BBJ: Privatjet mieten

Vermietung von Privatjets
seit 1991

8.500
verfügbare Fluggeräte

35.000
durchgeführte Flüge

mehr als 100.000
Fluggäste

4,9/5
Kundenzufriedenheit

100 %
CO₂-Kompensation

BOEING BUSINESS JET - BBJ: Einführung

Für den Boeing Business Jet wurde die Boeing 737 zu einem Privatflugzeug umgebaut. Der Innenraum des ursprünglich 100 Sitzplätze umfassenden Flugzeugs wurde so gestaltet, dass im BBJ lediglich 19 bis 20 Passagiere in außergewöhnlich luxuriösem Ambiente reisen können. An Bord befinden sich Zimmer mit Doppelbetten, Essbereiche, Duschen sowie voll ausgestattete Konferenz- und Kinosäle samt WLAN und Satellitentelefon.

 

 

In seiner Klasse hat der BBJ nur zwei Konkurrenten, den Lineage 1000 von Embraer und den Businessjet A319 von Airbus.

 

Die Vorteile des BBJ

  • Komfort und Luxus: Die BBJ-Reihe bietet einen außergewöhnlichen Komfort für Reisen mit 20 bis 30 Personen. Ursprünglich für 100 Passagiere gebaut, wurde der Innenraum neu gestaltet, um ein entspanntes Reisen zu ermöglichen.
  • Kapazität: Der BBJ bietet Platz für bis zu 30 Passagiere.

Preisbeispiel für die Strecke des BBJ

  • Paris-Tokio / 20 Passagiere: 130.000 €.

Besondere Vorteile BOEING BUSINESS JET – BBJ

  • Büro;
  • Küchenbereich (Speiseräume, Essensausgabe, gehobene Gastronomie) ;
  • Duschen;
  • Kontrolle der Luftfeuchtigkeit unter Verwendung von Frischluft ;
  • Individuell gestaltbare Kabine ;
  • Reichweite von 9.185 km, die eine Nonstop-Verbindung zwischen London und New York ermöglicht.

Handelsmerkmale BOEING BUSINESS JET – BBJ

Komfort ist das Herzstück des Boeing Business Jet. Denn die meisten BBJs sind mit Schlafzimmern, Esszimmern, Duschen und Konferenzräumen ausgestattet. An Bord eines BBJ haben Sie in der Luft Zugang zu denselben Annehmlichkeiten wie am Boden. Die Kabine einiger BBJs ist individuell gestaltbar: Auf Wunsch können beispielsweise private Büros eingebaut werden.

 

 

 

Preise pro Strecke

Die unten aufgeführten Preise dienen lediglich der Orientierung. Um den Preis für Ihre Reise zu schätzen, kontaktieren Sie uns bitte, damit wir Ihnen ein Angebot erstellen können, das genau Ihren Wünschen entspricht.

Von Paris nach Tokio: ab 130.000 € ;

Von Paris nach Moskau: ab 100.000 €.

Technische Merkmale BOEING BUSINESS JET – BBJ

  • Hersteller BOEING
  • Modell BOEING BBJ
  • Kategorie Linienflugzeuge
  • Sitze 16-48
  • Geschwindigkeit 850 km/h
  • Mietpreis 17 000 €/Stunde
  • Autonomie 11 000 km
  • Kabinenhöhe 2,14 m
  • Kabinenbreite 3,53 m
  • Volumen des Laderaums 20,4 m³
  • Besatzung 2 Piloten + Stewardessen
  • Toilette ja
  • Kaufpreis 130 000 000 €

Kabine des BBJ

  • Höhe 2,14 m
  • Breite 3,53 m
  • Länge 24,1 m
  • Sitze 20-40 Sitze

Leistung des BBJ

  • Maximale Geschwindigkeit 890 km/h
  • Autonomie 11.480 km (je nach Konfiguration)
  • Reisegeschwindigkeit 850 km/h
  • Decke 12 496 m

Abmessungen des BBJ

  • Länge 39,47 m
  • Höhe 12,05 m
  • Spannweite 35,79 m
  • Wie hoch ist die Höchstgeschwindigkeit eines BBJ?

    Die Höchstgeschwindigkeit eines BBJ liegt bei 890 km/h, die Reisegeschwindigkeit bei 850 km/h. Der BBJ ist ein Flugzeug, das in der Lage ist, eine Vielzahl von Aufgaben zu erfüllen.

  • Warum einen BBJ mieten?

    Der Boeing Business Jet ist, wie der Name schon sagt, eine neu gestaltete Boeing, die für eine geschäftliche und komfortable Nutzung umgebaut wurde.

    Ursprünglich wurde er gebaut, um Hunderte von Menschen zu transportieren, doch die Innenausstattung wurde überarbeitet und neu gestaltet, um zwischen 20 und 50 Personen zu befördern und dabei den Raum voll auszunutzen, der je nach Wunsch und Bedarf angepasst werden kann. Es gibt eine Küche, ein Badezimmer, Schlafzimmer und Büros.

  • Wie teuer ist ein BBJ?

    Beim Kauf variieren die Preise. Bei einem Neukauf muss man mit etwa 130.000.000 € rechnen, bei einer Miete mit etwa 17.000 €/h laut Kostenvoranschlag.

BOEING BUSINESS JET – BBJ in Bildern

Ähnliche Flugzeuge wie BOEING BUSINESS JET – BBJ