BOEING BUSINESS JET – BBJ

Vermietung von Privatjets
seit 1991

8.500
verfügbare Fluggeräte

35.000
durchgeführte Flüge

mehr als 100.000
Fluggäste

4,9/5
Kundenzufriedenheit

100 %
CO₂-Kompensation

Beschreibung BOEING BUSINESS JET – BBJ

Für den Boeing Business Jet wurde die Boeing 737 zu einem Privatflugzeug umgebaut. Der Innenraum des ursprünglich 100 Sitzplätze umfassenden Flugzeugs wurde so gestaltet, dass im BBJ lediglich 19 bis 20 Passagiere in außergewöhnlich luxuriösem Ambiente reisen können. An Bord befinden sich Zimmer mit Doppelbetten, Essbereiche, Duschen sowie voll ausgestattete Konferenz- und Kinosäle samt WLAN und Satellitentelefon.

In seiner Klasse hat der BBJ nur zwei Konkurrenten, den Lineage 1000 von Embraer und den Businessjet A319 von Airbus.

Ähnliche Flugzeuge wie BOEING BUSINESS JET – BBJ