Privatjet mieten – Paris – Cannes-Mandelieu

Vermietung von Privatjets
seit 1991

8.500
verfügbare Fluggeräte

35.000
durchgeführte Flüge

mehr als 100.000
Fluggäste

4,9/5
Kundenzufriedenheit

100 %
CO₂-Kompensation

Allgemeine Beschreibung

Jedes Jahr locken zahlreiche Veranstaltungen wie der Große Preis von Monaco in der Formel 1 oder das Filmfestival in Cannes die Feriengäste an die Côte d’Azur. Wenn Sie im Privatjet von Paris nach Cannes fliegen wollen, zögern Sie nicht und reisen Sie mit AEROAFFAIRES.

AEROAFFAIRES ist seit seiner Gründung 1991 Ihr Spezialist für das Chartern von Privatjets und -hubschraubern. Wir haben bereits mehr als 95 000 Passagiere auf über 20 000 Flügen auf der ganzen Welt begleitet.

Wenn Sie uns vertrauen, schützen Sie auch den Planeten. Durch unser Programm SkyCO2 verpflichten wir uns nämlich, 100 % der CO₂-Emissionen, die durch unsere Flüge verursacht werden, durch Maßnahmen zur Erhaltung der südamerikanischen Urwälder auszugleichen.

Sie fliegen höchstwahrscheinlich vom Flughafen Paris Le Bourget ab. Dieser ist gemessen an den Passagierzahlen der größte Flughafen für Geschäftsreisen in Europa und verfügt über mehrere Terminals mit erstklassigem VIP-Service.

Falls Le Bourget nicht in Frage kommt, gibt es Alternativen:

Diese Flughäfen sind mit dem Auto oder auch mit dem Hubschrauber vom Heliport Paris aus gut erreichbar.

Sie kommen am Flughafen Cannes Mandelieu an, einem der größten Flughäfen der Côte d’Azur, wo ein ganzes Terminal nur für Privatjets reserviert ist.

Wir können auch Privatjets und Helikopter ab und nach Nizza oder Saint-Tropez chartern, wenn Sie in diese Gegend reisen wollen.

Erhalten Sie nun Ihren Kostenvoranschlag für die Anmietung eines Privatjets Paris – Cannes Mandelieu. Unsere Experten stehen Ihnen täglich rund um die Uhr zur Verfügung.

Preisbeispiel

Preisbeispiele für das Mieten eines PrivatjetsParis -Cannes Mandelieu.

Ihr Flug dauert ca. 1,5 Stunden, bei einer zurückgelegten Entfernung von 700 Kilometern vom Flughafen Paris Le Bourget. Wir können Ihnen den gewünschten Jet zur Verfügung stellen, aber Sie haben die Wahl zwischen drei Hauptoptionen, die von Ihrem Budget und der Anzahl der Personen, die Sie begleiten, abhängen:

1. Wählen Sie einen ultraleichten Privatjet mit Modellen wie Citation Mustang oder Phenom 100.

  • Kleine Gruppen (4 Sitze)
  • Preis ab 6500€ für einen einfachen Flug und 8500€ für einen Hin- und Rückflug.

2. Wählen Sie einen mittelgroßen Privatjet wie die Phenom 300 oder die Citation Bravo.

  • 6-9 Sitzplätze
  • Preis ab 12000€ für einen einfachen Flug und 16000€ für einen Hin- und Rückflug.

3. Wählen Sie einen Langstrecken-Privatjet mit Modellen wie der Challenger 850.

  • 10-14 Sitzplätze
  • Preise ab 17500€ für einen einfachen Flug und 2300€ für einen Hin- und Rückflug.

Für Hubschraubertransfers rechnen Sie mit Preisen ab 1290€ zwischen Cannes und Monaco (12 Minuten, 5 Sitze) und ab 1150€ zwischen Nizza und Monaco (10 Minuten, 5 Sitze).

Ähnliche Reiseziele