Privatjet und Hubschrauber mieten in Montpellier

Vermietung von Privatjets
seit 1991

8.500
verfügbare Fluggeräte

35.000
durchgeführte Flüge

mehr als 100.000
Fluggäste

4,9/5
Kundenzufriedenheit

100 %
CO₂-Kompensation

Allgemeine Beschreibung

Möchten Sie einen Privatjet oder Hubschrauber mieten, um nach Montpellier zu fliegen? AEROAFFAIRES bietet einen Mietservice für Privatjets zu äußerst günstigen Preisen.

AEROAFFAIRES gibt Ihnen alle wichtigen Informationen zum Flughafen Montpellier. Der Flughafen Montpellier belegt nach Verkehrsaufkommen den elften Platz in Frankreich. Heute werden dort mehr als 2 Millionen Passagiere pro Jahr abgefertigt.

AEROAFFAIRES bietet Ihnen einen Transferservice im Hubschrauber, damit Sie von Nîmes, Uzes, Marseille, Cannes, Saint-Tropez, Avignon oder Carcassone direkt ins Stadtzentrum von Montpellier weiterreisen können.

Durch unser SkyCO2-Programm werden 100 % der CO₂-Emissionen, die bei jedem Privatflug entstehen, ausgeglichen. Dies geschieht durch Maßnahmen zur Erhaltung der Regenwälder in Peru.

Unsere Experten für Geschäfts- und Privatluftfahrt sind für Sie da, um ein Flugtaxi, einen Helikopter, einen Privatjet für Langstrecken oder ein VIP-Verkehrsflugzeug zu reservieren. AEROAFFAIRES chartert Ihr Privatflugzeug in 2 Stunden und zu einem konkurrenzfähigen Preis. Um Ihren Privatjet zu buchen, kontaktieren Sie uns täglich rund um die Uhr unter +33 (0) 1 44 09 91 82.

Lokalisierung & Zugang

Adresse des Flughafens Montpellier Méditerranée :

IATA-Code: MPL

ICAO-Code: LFMT

Geografische Lage: Der Flughafen liegt etwa 7 km vom Zentrum von Montpellier, der Regionalhauptstadt der Region Languedoc-Roussillon, entfernt.

Durchschnittliche Anfahrtszeit von den wichtigsten Städten: Montpellier (10 Min.); Nîmes (30 Min.); Sète (30 Min.); Béziers (45 Min.); Arles 45 Min.); Narbonne (60 Min.); Orange (60 Min.); Avignon (65 Min.); Millau (85 Min.); Carcassonne (90 Min.); Perpignan (90 Min.).

Praktische Informationen

Der Flughafen Montpellier ist 24 Stunden am Tag für Landungen und Starts aller Arten von Flugzeugen geöffnet. Es gelten keine Nachtflugbeschränkungen.

Sein Geschäftsterminal verfügt über mehrere private Terminals, darunter Avia Partner Executive. Diese privaten Lounges bieten ihren Passagieren einen erstklassigen Service:

  • VIP-Lounges zum Entspannen während des Wartens auf den Flug ;
  • Besprechungsräume zum Arbeiten ;
  • Catering-Service ;
  • Zollservice vor Ort ;
  • Möglichkeit, einen Platz in den Hangars zu buchen.
  • Platz für die Besatzung

Der Flughafen Montpellier hat eine Start- und Landebahnlänge von 2600 m und kann Turboprop-Maschinen, leichte Privatjets, mittelgroße Privatjets, Langstrecken-Privatjets sowie Regionalflugzeuge abfertigen.

Öffnungszeiten :

Geöffnet für internationalen Verkehr. IFR-VFR.

Nacht Öffnungszeiten: H24.

Flughafeninfrastruktur :

Start- und Landebahn Abmessungen: 2.600 m x 50 m.

Orientierung: 30R/12L Art des Belags: Bitumen.

Landehilfen: ILS Kat. I Befeuerung: HI/BI – PAPI – Anflugrampe, Blitzlichter

Empfehlungen

Montpellier ist eine Stadt in Südfrankreich, die 10 km vom Mittelmeer entfernt liegt. Ihre imposante gotische Kathedrale Saint-Pierre de Montpellier zeichnet sich durch ihre konischen Türme aus und stammt aus dem Jahr 1364. Antigone ist ein schickes und modernes Viertel mit neoklassizistischer Inspiration. Hier können Sie das Musée Fabre entdecken, das Gemälde großer französischer und europäischer Meister beherbergt.

Karte

in Bildern

Ähnliche Reiseziele