RAYTHEON PREMIER: Privatjet mieten

Vermietung von Privatjets
seit 1991

8.500
verfügbare Fluggeräte

35.000
durchgeführte Flüge

mehr als 100.000
Fluggäste

4,9/5
Kundenzufriedenheit

100 %
CO₂-Kompensation

Beschreibung RAYTHEON PREMIER

Die Raytheon Premier wird seit 2001 von Raytheon gebaut. Es handelt sich um ein wirtschaftliches, zuverlässiges und in Europa häufig zu mietendes Flugzeug. Dieser zweistrahlige Jet mit ansprechendem Design fliegt 660 km/h schnell und bietet Platz für 6 Passagiere, die von einem angenehmen Flugerlebnis profitieren. Seine Reichweite beträgt 2.100 km.

Die 4,15 m lange Kabine ist mit 1,65 m recht hoch. Dieses Privatflugzeug ist eine interessante Option für private Freizeitflüge, denn es kann auf kurzen Pisten landen. Die Pfeilflügel des Premier 1A sind ein Exklusivmerkmal von Raytheon. Dieses besondere Konzept begrenzt den Luftwiderstand und erhöht die Reisegeschwindigkeit sowie die Kapazität in großer Höhe.

Es handelt sich um einen klassischen Privatjet ohne besondere Überraschungen, der jedoch aufgrund seines Preis-Leistungs-Verhältnisses zu empfehlen ist.

Vergleichbare Privatjets: Citation CJ2, Learjet 60

Ähnliche Flugzeuge wie RAYTHEON PREMIER