Privatjet mieten ab oder nach Tel Aviv

Vermietung von Privatjets
seit 1991

8.500
verfügbare Fluggeräte

35.000
durchgeführte Flüge

mehr als 100.000
Fluggäste

4,9/5
Kundenzufriedenheit

100 %
CO₂-Kompensation

Allgemeine Beschreibung

Tel Aviv an der Mittelmeerküste ist eine Stadt, die sich durch ihre schlichten Bauhaus-Gebäude aus den 1930-er Jahren auszeichnet. Tausende von ihnen sind in dem architektonischen Komplex namens Weiße Stadt zusammengefasst. Zu den Museen gehören das Diaspora-Museum, dessen Multimedia-Ausstellungen die Geschichte der jüdischen Gemeinden in aller Welt erzählen, und das Eretz Israel Museum, das sich der Archäologie, Folklore und dem Kunsthandwerk des Landes widmet und welches auf dem Gelände liegt, wo Ruinen aus dem 12. Jahrhundert v. Chr. gefunden wurden.

Nach einem Charterflug mit AEROAFFAIRES kommen Sie am Flughafen von Tel Aviv an.

AEROAFFAIRES bietet Ihnen einen direkten Transferservice per Helikopter vom Flughafen ins Stadtzentrum: eine Gelegenheit, die Stadt aus der Vogelperspektive zu entdecken und Ihre Zeit optimal zu nutzen.

Lokalisierung & Zugang

Der David Ben Gurion International Airport, früher bekannt als Lod Airport, weil er in der Nähe der Stadt Lod, 15 km südöstlich von Tel Aviv, liegt, ist der größte internationale Flughafen Israels.

Praktische Informationen

Der Sde Dov in Tel Aviv hat eine Start- und Landebahnlänge von 1741 m und kann Turboprop-Maschinen, leichte Privatjets, mittelgroße Privatjets und Regionalflugzeuge abfertigen.

Empfehlungen

Wir empfehlen, im Royal Beach Hotel Tel Aviv zu übernachten.

Wir empfehlen Ihnen einen Besuch im Blue Sky Restaurant, wo Sie subtile Gerichte genießen können, die eine Mischung aus traditioneller Küche des Nahen Ostens und zeitgenössischen mediterranen Inspirationen bieten.

Nutzen Sie Ihren Aufenthalt in Tel Aviv, um, wenn Sie Zeit haben, die Altstadt, das historische Herz der Stadt, zu besuchen.

Karte

Ähnliche Reiseziele