Privatjet und Hubschrauber mieten nach Santorin – Thira

Vermietung von Privatjets
seit 1991

8.500
verfügbare Fluggeräte

35.000
durchgeführte Flüge

mehr als 100.000
Fluggäste

4,9/5
Kundenzufriedenheit

100 %
CO₂-Kompensation

Allgemeine Beschreibung

Planen Sie eine Geschäftsreise oder einen privaten Aufenthalt im griechischen Santorin? AEROAFFAIRES bietet Ihnen an, Sie im Privatjet ab einer Stadt Ihrer Wahl dort hinzubringen – zum günstigsten Tarif.

AEROAFFAIRES liefert Ihnen alle wichtigen Informationen zum internationalen Flughafen Santorin, Wahrzeichen der Inselgruppe der Kykladen. Er ist der wichtigste Flughafen in der Region und wird sowohl zivil als auch militärisch genutzt. Er ist einer der wenigen internationalen Flughäfen auf den Kykladen, daher seine Attraktivität und das hohe Luftverkehrsaufkommen.

Ein Hubschraubertransfer von oder nach Mykonos, Zakynthos, Paros oder Santorin ist ebenfalls möglich.

Durch unser SkyCO2-Programm werden 100 % der CO₂-Emissionen, die bei jedem Privatflug entstehen, durch Maßnahmen zur Erhaltung der Regenwälder in Peru ausgeglichen.

AEROAFFAIRES chartert Ihr Privatflugzeug in 2 Stunden und zu einem konkurrenzfähigen Preis. Um Ihren Privatjet zu buchen, kontaktieren Sie uns täglich rund um die Uhr unter +33 (0) 1 44 09 91 82.

Lokalisierung & Zugang

Flughafen-Code: JTR
Breitengrad: 36° 23′ 57″ N
Länge: 25° 28′ 46″ E
Höhe: 39 m

Der Flughafen von Santorini befindet sich südöstlich der Stadt Thira, 6 km entfernt. Der Transfer mit dem Auto dauert nur wenige Minuten.

AEROAFFAIRES stellt Ihnen ein Auto mit Fahrer zur Verfügung, das Sie bei Ihrer Ankunft und Abfahrt vom Flughafen begleitet. Mercedes S-Klasse, VIANO oder Limousine, Sie können das Fahrzeug Ihrer Wahl wählen.

Praktische Informationen

Der Flughafen von Santorin ist an 7 Tagen in der Woche für Landungen und Starts geöffnet. Diese Öffnungszeiten sind jedoch je nach Jahreszeit unterschiedlich.

Außerdem verfügt sein Business-Terminal über mehrere FBOs, darunter auch die der Firma Alpha Jet Services. Diese privaten Lounges bieten ihren Passagieren einen hochwertigen Service:

  • Lounges mit WIFI, um sich beim Warten auf den Flug zu entspannen ;
  • Besprechungsräume zum Arbeiten ;
  • Privater Catering-Service ;
  • Zollservice vor Ort ;
  • Raum für Piloten.

Er verfügt über eine Asphaltbahn mit einer Länge von 2125 Metern. Dadurch kann er Turboprop-Maschinen, leichte Privatjets und mittelgroße Privatjets abfertigen.

Empfehlungen

Von den Kykladeninseln sollten Sie sich für die Insel Santorin entscheiden, einen ehemaligen Vulkan, der unter dem Meeresboden begraben liegt.

Spazieren Sie entlang der weißen, schwarzen und manchmal sogar roten Sandstrände, die an die Ägäis grenzen. Um die Küstenlinie vollständig zu erkunden, begeben Sie sich auf eine Kreuzfahrt durch die Caldera von Santorini. Eine Route von der kleinen Insel Nea Kameni bis zur Bucht von Korfou verschafft Ihnen bereits einen umfassenden Überblick über die wunderschöne Kulisse der Insel.

Für eine Nacht oder einen Aufenthalt empfehlen wir Ihnen die Potamida Suites, die sich in Vothon befinden. Diese modern eingerichteten, funktionalen Apartments verfügen über einen privaten Pool und eine Terrasse mit Gartenblick.

Preisbeispiel

Tarife für Privatjets für Santorin:

  • Santorin – Mykonos: Citation Excel – 7 Passagiere – ab 6.660 Euro.
  • Santorini – Zakynthos : Citation Mustang – 4 Passagiere – ab 5.620 Euro.
  • Santorin – Paris Le Bourget: CJ4 – 4 Passagiere – ab 22 570 Euro

Karte

Ähnliche Reiseziele