Privatjet mieten – Paris – Amsterdam

Vermietung von Privatjets
seit 1991

8.500
verfügbare Fluggeräte

35.000
durchgeführte Flüge

mehr als 100.000
Fluggäste

4,9/5
Kundenzufriedenheit

100 %
CO₂-Kompensation

Allgemeine Beschreibung

Sie müssen von Paris nach Amsterdam reisen? Haben Sie schon einmal daran gedacht, einen Privatjet zu mieten? AEROAFFAIRES bietet Ihnen die besten Tarife für Ihre Reise.

Finden Sie die günstigsten Tarife für die Anmietung eines Jets von Paris nach Amsterdam

Sie müssen mit Ihrem gesamten Team eine Reise von Paris nach Amsterdam organisieren, haben aber das Gefühl, dass Sie Ihr Geld für Flugtickets verschwenden. Wussten Sie, dass das Mieten eines Privatjets billiger sein kann als ein Verkehrsflugzeug, wenn Sie mit einer Gruppe reisen? Außerdem sparen Sie beim Boarding wertvolle Zeit und gelangen vom Flughafen schneller ins Stadtzentrum.

Sie fliegen höchstwahrscheinlich vom Flughafen Paris Le Bourget ab. Dieser ist gemessen an den Passagierzahlen der größte Flughafen für Geschäftsreisen in Europa und verfügt über mehrere Terminals mit erstklassigem VIP-Service.

Falls Le Bourget nicht in Frage kommt, gibt es Alternativen:

Diese Flughäfen sind mit dem Auto oder auch mit dem Hubschrauber vom Heliport Paris aus gut erreichbar.

Boarding in Paris-Le Bourget

Der 1919 eröffnete Flughafen Paris-Le Bourget war der erste Flughafen in Paris. Unter anderem landete hier 1927 die berühmte Spirit of St. Louis von Charles Lindberg nach ihrer Atlantiküberquerung. Im Jahr 1977 stellte er seine kommerziellen Aktivitäten ein und dient nun ausschließlich der Privatfliegerei.

Seitdem profitieren jährlich mehr als 130.000 Passagiere von den acht Terminals und der erstklassigen Lage, nur 13 km von Paris entfernt. Jedes Terminal verfügt über eine eigene private Lounge und das Boarding dauert nur knapp 10 Minuten.

Ihre Ankunft in Amsterdam-Schiphol

Sie landen auf dem Flughafen Amsterdam Schiphol, dem Hauptflughafen der Niederlande, der etwa 17,5 km vom Stadtzentrum Amsterdams entfernt liegt. Er verfügt über ein eigenes Terminal für die Geschäftsfliegerei und ist besonders luxuriös ausgestattet. Es umfasst neben den VIP-Diensten auch ein Einkaufszentrum, eine Bibliothek und eine Kunstgalerie.

Wenn Sie dies gebucht haben, wartet nach der Landung ein Fahrer auf Sie und bringt Sie schnell zu Ihrem Treffpunkt. Denken Sie daran, dass Sie auch die Möglichkeit haben, einen Hubschrauber zu mieten, wenn Sie möchten.

Der Flughafen Amsterdam-Schiphol hat ein eigenes Terminal für die Geschäftsluftfahrt. Dieses ist besonders luxuriös, da es nicht nur alle Dienstleistungen eines 5-Sterne-Hotels bietet, sondern auch über ein Einkaufszentrum, eine Bibliothek und eine Kunstgalerie verfügt.

Wenn Sie dies gebucht haben, wartet nach der Landung ein Fahrer auf Sie und bringt Sie schnell zu Ihrem Treffpunkt.

Einen Privatjet von Paris-Le Bourget mieten

Welche Maschinen sind für eine Flugreise nach Amsterdam-Schiphol verfügbar?

Je nach Anzahl der Personen in Ihrer Gruppe und Ihren Wünschen werden wir ein entsprechendes Flugzeug chartern. Zum Beispiel:

  • ein zweistrahliges Flugzeug des Typs Éclipse 500 für 4 Personen;
  • ein zweistrahliges Flugzeug des Typs Hawker 800 XP für 8 Personen;
  • ein zweistrahliges Flugzeug des Typs Dornier 328 Jet VIP für 17 Personen;
  • ein vierstrahliges Flugzeug des Typs Avro Business Jet für 48 Personen.

Erhalten Sie jetzt Ihr Angebot für die Anmietung eines Privatjets von Paris nach Amsterdam. Unsere Experten stehen Ihnen täglich rund um die Uhr zur Verfügung.

Empfehlungen

Möchten Sie Amsterdam für einen kurzen Aufenthalt genießen? Das Hotel Sofitel Legend The Grand Amsterdam empfängt Sie im Herzen der Stadt mit einer Einrichtung, die eines Prinzen würdig ist.

Für Ihr Mittag- oder Geschäftsessen bietet Ihnen das MOS Amsterdam eine raffinierte Küche in einem eleganten und schlichten Rahmen. Am Abend können Sie in der gemütlichen Atmosphäre der W Lounge köstliche Cocktails genießen.

Zögern Sie nicht, das Heineken-Museum zu besuchen, um mehr über die Geschichte des berühmtesten Bieres der Welt zu erfahren. Natürlich können Sie es auch vor Ort verkosten.

Preisbeispiel

Was ist der durchschnittliche Preis für eine Fahrt nach Amsterdam?

Die Preise variieren natürlich je nach Größe und Art des gewählten Jets. Rechnen Sie für einen Flug von Paris-Le Bourget nach Amsterdam-Schiphol mit ca. 5.000 € für 4 Passagiere, ca. 10.000 € für 8 Personen und 16.000 € für 17 Personen.

Für Gruppenreisen rechnen Sie durchschnittlich mit 30.000 €, d. h. nur 600 € pro Person für eine Gruppe von 50 Passagieren!

Preisbeispiele für die Anmietung eines Privatjets Paris – Amsterdam

420 Kilometer liegen zwischen dem Flughafen Paris Le Bourget und dem Flughafen Amsterdam Schiphol, was einer Reisedauer von etwa 1 Stunde und 40 Minuten entspricht. Die Preise variieren je nach Flugzeugtyp, den Sie chartern möchten, und es wird empfohlen, einen leichten oder mittelgroßen Privatjet zu wählen. Sie haben drei Hauptoptionen:

1.Mit einem ultraleichten Privatjet oder Taxiflugzeug mit Modellen des Typs Phenom 100 fliegen.

  • Kleine Gruppen (4 Plätze)
  • Preis ab 5500€ für einen einfachen Flug.

2.Mit einem leichten, mittelgroßen Privatjet, z. B. Nextant 400 XT oder Citation Sovereign.

  • 6-8 Sitze
  • Preis ab 9500€ für einen einfachen Flug.

3.Mit einem Langstreckenjet abfliegen, mit Modellen wie dem Challenger 850.

  • 10-15 Sitze
  • Preis ab 15900€ für einen einfachen Flug.

Für Gruppenreisen rechnen Sie mit durchschnittlich 30.000 €, d. h. nur 600 € pro Person bei einer Gruppe von 50 Passagieren.

Ähnliche Reiseziele