Privatjet und Hubschrauber mieten - Paris - Ajaccio

Vermietung von Privatjets
seit 1991

8.500
verfügbare Fluggeräte

35.000
durchgeführte Flüge

mehr als 100.000
Fluggäste

4,9/5
Kundenzufriedenheit

100 %
CO₂-Kompensation

Allgemeine Beschreibung

Zwischen Strand und Bergen, Ihre Landung auf Korsika wird mehr als unvergesslich sein, wenn Sie sich für einen Flug im Privatjet mit AEROAFFAIRES entscheiden. Da die Insel der Schönheit vor allem im Sommer ein sehr beliebtes Reiseziel ist, werden wir alles tun, damit Ihre Reise von Paris nach Ajaccio unter den bestmöglichen Bedingungen verläuft.

Das französische, von François-Xavier CLERC gegründete Unternehmen AEROAFFAIRES ist ein Pionier bei der Vermietung von Privatjets. Seit 1991 haben wir bereits über 20.000 Flüge für mehr als 95.000 Passagiere durchgeführt.

Wenn Sie den Planeten schützen wollen, sind Sie bei uns an der richtigen Adresse: Mit unserem SkyCO2-Programm kompensieren wir 100% der CO₂-Emissionen unserer Privatflüge, indem wir die Erhaltung von Wäldern in Südamerika unterstützen.

Sie fliegen höchstwahrscheinlich vom Flughafen Paris Le Bourget ab. Dieser ist gemessen an den Passagierzahlen der größte Flughafen für Geschäftsreisen in Europa und verfügt über mehrere Terminals mit erstklassigem VIP-Service.

Falls Le Bourget nicht in Frage kommt, gibt es Alternativen:

Diese Flughäfen sind mit dem Auto oder auch mit dem Hubschrauber vom Heliport Paris aus gut erreichbar.

Sie landen auf dem Flughafen Ajaccio Napoléon Bonaparte, nur 5 Kilometer vom Stadtzentrum entfernt. Gemessen an der Zahl der Fluggäste ist er der größte Flughafen Korsikas.

AEROAFFAIRES bietet Ihnen eine Autovermietung mit Fahrer an, also zögern Sie nicht, hierfür zusammen mit Ihrer Flugbuchung ein Angebot anzufordern.

Denken Sie auch daran, dass AEROAFFAIRES einen Hubschrauberverleih hat, wenn Sie davon träumen, Korsika auf ungewöhnliche Weise zu entdecken, oder wenn Sie schnell zu einem anderen Ziel gelangen müssen.

Erhalten Sie jetzt Ihr Angebot für die Anmietung eines Privatjets von Paris nach Ajaccio. Unsere Experten sind täglich rund um die Uhr unter Tel.: +33 (0) 1 44 09 91 82 für Sie da.

Empfehlungen

Das Hotel Le Week end empfängt Sie in einer tropischen Atmosphäre und bietet Ihnen einen Aufenthalt in einer paradiesischen Umgebung. Das Restaurant L’Altru Versu bietet eine köstliche mediterrane Küche.

Wenn Sie sich in einer gemütlichen und intimen Atmosphäre entspannen möchten, ist der Vino Del Diablo sicherlich die richtige Bar für Sie. Wenn Sie im Schatten der Palmen faulenzen möchten, sollten Sie den Garten von Barbicaglia besuchen.

Preisbeispiel

Preisbeispiele für einen Privatjetcharter Paris – Ajaccio

Die beiden Städte sind 930 Kilometer voneinander entfernt, was einer Flugzeit von etwa 1 Stunde und 50 Minuten entspricht. Da die Strecke relativ kurz ist, empfehlen wir Ihnen einen leichten oder mittelgroßen Privatjet. Ihnen stehen die unten aufgeführten Optionen zur Verfügung:

  1. Mit einem ultraleichten Jet losziehen, mit Modellen wie dem Phenom 100 oder dem Citation Mustang
  • Kleine Gruppen (4 Plätze)
  • Preise ab 8850€ für eine einfache Fahrt und 9700€ für Hin- und Rückfahrt
  1. Mit einem leichten, mittelgroßen Jet losziehen, mit Modellen wie dem Phenom 300 ou Citation XLS
  • 6-8 Plätze
  • Preis ab 10000€ für eine einfache Fahrt
  1. Mit einem Langstreckenjet, Typ Challenger 850, abfliegen
  • 10-13 Plätze
  • Preise ab 17520€ für eine einfache Fahrt und 19400€ für Hin- und Rückfahrt

Ähnliche Reiseziele