Privatjet-Vermietung von und nach Lorient

Vermietung von Privatjets
seit 1991

8.500
verfügbare Fluggeräte

35.000
durchgeführte Flüge

mehr als 100.000
Fluggäste

4,9/5
Kundenzufriedenheit

100 %
CO₂-Kompensation

Allgemeine Beschreibung

Anmietung Flugtaxi, Privatjet, Hubschrauber: Flughafen Lorient

Lorient Bretagne Sud wird als ziviler Flughafen für Linienflüge genutzt, dient gleichzeitig aber auch als Militärflughafen, da er seit 1938 den Marinefliegerstützpunkt Lann-Bihoué umfasst.

Es wird von der Industrie- und Handelskammer der Bretagne verwaltet. Die 2013 durchgeführten Renovierungsarbeiten wurden vom französischen Staat, der IHK und dem Regionalrat der Bretagne finanziert.

Um nach Quiberon oder Belle-Île-en-Mer zu reisen, bieten sich die Flughäfen Vannes oder Lorient an. Nur der Flughafen Lorient verfügt über eine Zollstelle sowie einen Grenzübergangspunkt zur Abfertigung von Privatflügen aus Ländern außerhalb Europas und des Schengen-Raums. Der Flugplatz in Vannes ist in vielerlei Hinsicht weniger gut geeignet; zum Beispiel ist seine Start- und Landebahn um einiges kürzer als jene in Lorient.

Seit 1991 bietet AEROAFFAIRES seinen Kunden eine große Bandbreite an Privatjets oder Hubschraubern für die Miete ab und zum Flughafen Lorient für Flüge innerhalb Frankreichs sowie nach Europa, in den Nahen Osten, nach Asien oder in die USA.

Ob es sich um die Anmietung eines Privatjets für Geschäfts- oder Privatflüge, dringende Fracht, Gruppentransporte oder Rückführungen handelt – AEROAFFAIRES erfüllt Ihren Bedarf für die Anmietung von Privatflugzeugen weltweit.

Mit AEROAFFAIRES haben Sie auch die Möglichkeit, die Region Lorient mit dem Hubschrauber zu überfliegen, um atemberaubende Ausblicke auf Belle Ile oder Quiberon zu genießen oder Gourmet-Restaurants zu besuchen.

• Turboprop-Flugtaxis: King Air 200, Piaggio Avanti P180

• Business-Privatjets vom Typ Falcon 50, Falcon 900, Falcon 7X, Challenger 604, 605, Hawker 900 sowie Flugzeugreihen wie Citation CJ2, CJ3, CJ4, Gulfstream G450, G550

• Hubschrauber: Ecureuil AS 350, Dauphin AS 365, EC 135, Agusta 109 …

• Mittelgroße bis große Verkehrsflugzeuge für 19 bis 400 Passagiere: Embraer 145, Boeing 737, Airbus A320, A330 …

Unser Service für Privatflüge ist 24 Stunden am Tag verfügbar. Kontaktieren Sie uns unter +33 1 44 09 91 82

Lokalisierung & Zugang

Der Flughafen Lorient liegt 9 km westlich des Stadtzentrums von Lorient.

Praktische Informationen

Der Flughafen Lorient hat 3 Landebahnen:

Lorient Lann Bihoue Ab hat eine Hauptbahnlänge von 2400 Metern und kann Turboprops, leichte Privatjets, mittelgroße Privatjets, Langstrecken-Privatjets, Regionalflugzeuge und Verkehrsflugzeuge aufnehmen.

Lied 1
• Abmessungen: 2440 mx 45 m
• Orientierung : 25.07

Spur 2
• Abmessungen: 2070 mx 45 m
• Orientierung : 02/20

Spur 3
• Abmessungen: 960 mx 60 m
• Orientierung : 25.07

Öffnungszeit:

Montag bis Mittwoch von 5:15 bis 19:00 Uhr und 21:00 bis 22:15 Uhr
Donnerstag bis Freitag von 5:15 bis 19:30 Uhr und 21:00 bis 22:15 Uhr
Samstag von 5:15 bis 18:15 Uhr
und Sonntag von 8:45 bis 11:00 Uhr, von 12:45 bis 18:30 Uhr und von 21:00 bis 22:15 Uhr

Der Flughafen Lorient hat kein Terminal für die Geschäftsluftfahrt. Aber eine VIP-Lounge ermöglicht Geschäftsreisenden, einen eigenen Bereich zu haben.

Empfehlungen

Quiberon und Belle-Ile-en-Mer

Das Zentrum für Thalassotherapie Quiberon befindet sich auf der Halbinsel Quiberon, einer der berühmtesten Stätten Frankreichs.

In einer herrlichen Umgebung mit Blick auf das Meer und die Insel Belle-Île-en-Mer bieten Ihnen Sofitel Thalassa und Sofitel Diététique eine außergewöhnliche Auswahl an Fitness-, Gesundheits- und Schönheitsbehandlungen. Die herrlichen Zimmer mit Meerblick und die Restaurants bieten Ihnen eine komfortable und warme Umgebung.

Der Zugang per Privatjet oder Hubschrauber erfolgt über den Flughafen Lorient (oder Vannes nur für Intra-Schengen-Flüge), von wo aus Sie ein Hotelshuttle nach Quiberon bringt.

Karte

Ähnliche Reiseziele