Vermietung Privatflugzeug SHORT SC.7 SKYVAN

Vermietung von Privatjets
seit 1991

8.500
verfügbare Fluggeräte

35.000
durchgeführte Flüge

mehr als 100.000
Fluggäste

4,9/5
Kundenzufriedenheit

100 %
CO₂-Kompensation

Beschreibung SHORT SC.7 SKYVAN

Die Short SC.7 Skyvan ist ein leichtes Transportflugzeug, das Anfang der 1960er Jahre gebaut wurde. Es ist bis heute im Dienst und kann 16 Passagiere befördern.

1958 wendete sich der Ingenieur George Miles Hilfe suchend an Short Brothers, einen Flugzeughersteller mit Sitz in Belfast. Er wollte seine Maschine, die HDM-106 (HDM = Hurel-Dubois Miles), weiterentwickeln. Der britische Konstrukteur (heute Bombardier) beschloss, die Rechte für die Weiterentwicklung zu erwerben. Er behielt die Struktur bei, nahm jedoch einige Modifikationen vor.

Die Skyvan hatte für den Flugzeugbauer jedoch keine Priorität. Dieser konzentrierte sich eher auf die SC.5 Belfast als Auftrag der Royal Air Force. Der Bau des Prototyps zog sich somit hin, 1963 fand jedoch schließlich der Jungfernflug statt.

Das Army Air Corps gab anschließend die ersten Flugzeuge in Auftrag, um sie für die Ausbildung von Fallschirmspringern einzusetzen. Die Motoren wurden mehrmals ausgetauscht und die mit Garrett-Motoren ausgerüstete Version Skyvan 3 wurde 1968 vorgestellt. Bis 1986 werden 145 Exemplare produziert. Es gibt auch Varianten der Skyvan 3, darunter eine Militärausführung. Darüber hinaus bestellte auch Argentinien zwei Exemplare während des Falklandkrieges 1982.

Auch die Short 330 (oder C-23 Sherpa) und die Short 360, verlängerte Versionen der SC.7, fanden in den 1980er Jahren Anklang.

Besondere Vorteile SHORT SC.7 SKYVAN

  • Der SC.7 Skyvan wird weltweit sowohl für zivile als auch für militärische Zwecke eingesetzt. Er kann zum Abwurf von Fracht, zur Überwachung und zur Evakuierung von Verletzten eingesetzt werden.
  • Sie ist für Fallschirmspringen geeignet.

Handelsmerkmale SHORT SC.7 SKYVAN

Der SC.7 Skyvan verfügt über ein doppeltes Seitenleitwerk, ein festes Dreiradfahrwerk und eine große Tür am Heck zum Beladen.

Er ist 12 Meter lang und 4,6 Meter hoch und hat eine Spannweite von 19,5 Metern.

Technische Merkmale SHORT SC.7 SKYVAN

  • Hersteller SHORT BROTHERS
  • carac 2 SC.7 SKYVAN
  • Kategorie Regionalflugzeuge
  • carac 3 16
  • Geschwindigkeit 310 km/h
  • Mietpreis 9000 €/Uhr
  • carac 6 1100 km
  • carac 10 2
  • Kaufpreis 60 000 000 €

SHORT SC.7 SKYVAN In Bildern

Ähnliche Flugzeuge wie SHORT SC.7 SKYVAN