Vision Jet SF50: Privatjet mieten

Vermietung von Privatjets
seit 1991

8.500
verfügbare Fluggeräte

35.000
durchgeführte Flüge

mehr als 100.000
Fluggäste

4,9/5
Kundenzufriedenheit

100 %
CO₂-Kompensation

Beschreibung VISION JET SF50

Der Vision Jet ist der erste ultraleichte Privatjet, den sowohl Privat- als auch Berufspiloten fliegen können. Die Maschine wurde so konzipiert, dass sie leicht zu steuern und zu handhaben ist.

Dieses Geschäftsflugzeug hat eine beeindruckende Reichweite von 2.222 km und kann damit mehr als 720 Flughäfen anfliegen.

Der Vision Jet ist ebenso wie alle anderen Flugzeuge der Modellpalette von Cirrus Aircraft mit dem Sicherheitssystem Cirrus Airframe Parachute System (CAPS) ausgestattet, das ebenfalls von der FFA zertifiziert wurde. Dieses System erhöht die Sicherheit an Bord – sicherlich einer der wichtigsten Aspekte der Luftfahrt. Der Vision Jet wurde mit dem Trophée Collier ausgezeichnet. Dieser Preis wird einmal pro Jahr an eine Person oder Firma verliehen, die in besonderer Weise zum Fortschritt in der Luft- und Raumfahrt beigetragen hat.

Technische Merkmale VISION JET SF50

Allgemeine Informationen

  • Hersteller CIRRUS DESIGN
  • Modell FJ33-5A
  • Kategorie Leichte Privatjets
  • Besatzung 1
  • Sitze 6
  • Kaufpreis 17 €

Kabine

  • Kabinenhöhe 3,20 m
  • Kabinenbreite 11,70 m

Leistung

  • Reisegeschwindigkeit 556 km/h
  • Autonomie 2 222 km

Eine Frage? Kontaktieren Sie unser Team

Vision Jet SF50: Privatjet mieten

Isabelle CLERC

CEO AEROAFFAIRES

Vision Jet SF50: Privatjet mieten

François-Xavier CLERC

Gründer AEROAFFARES

Unsere Airline-Experten stehen Ihnen jederzeit zur Verfügung, um Sie in jeder Phase Ihrer Reservierung zu unterstützen.

Ähnliche Flugzeuge wie VISION JET SF50