Beyond Aero: Ein erster elektrischer Flug

Vermietung von Privatjets
seit 1991

8.500
verfügbare Fluggeräte

35.000
durchgeführte Flüge

mehr als 100.000
Fluggäste

4,9/5
Kundenzufriedenheit

100 %
CO₂-Kompensation

Das Unternehmen Beyond Aero hat einen bedeutenden Meilenstein erreicht, indem es den Jungfernflug eines Prototyps eines wasserstoffbetriebenen Elektroflugzeugs namens Blériot erfolgreich absolviert hat. Dies ist ein großer Schritt auf dem Weg zu ihrem ehrgeizigen Ziel, bis 2030 ein sechssitziges, wasserstoffbetriebenes Geschäftsflugzeug in Betrieb zu nehmen. Entdecken Sie mit AEROAFFAIRES die faszinierende Geschichte dieses vielversprechenden Fluges.

Beyond Aero: Die Einweihung eines ersten Elektroflugs.

Beyond Aero ist ein Pionierunternehmen im Bereich der Luftfahrt. Das französische Start-up-Unternehmen widmet sich dem Design und der Entwicklung revolutionärer Luftfahrttechnologien. Mit der kühnen Vision, die Grenzen des Fliegens neu zu definieren, hat Beyond Aero kürzlich seinen ersten Flug mit einem innovativen Luftfahrzeug absolviert. Beyond Aero hat sich zum Ziel gesetzt, ein wasserstoffbetriebenes Geschäftsflugzeug zu entwickeln, das bis zu acht Passagieren Platz bietet. Das Projekt sieht eine Höchstgeschwindigkeit von 575 km/h und eine Flughöhe von bis zu 30.000 Fuß vor.

Zwischen Januar und Februar 2024 erreichte der Prototyp eine Höhe von 700 Metern. Außerdem erreichte er bei seinen Tests auf dem Flugplatz Gap Tallard eine Geschwindigkeit von 110 km/h. Dieser Flug stellt einen bedeutenden Meilenstein in der Geschichte der Luftfahrt dar. Er verdeutlicht das Engagement des Unternehmens für Innovation und die Suche nach fortschrittlichen Lösungen für die Luftfahrt.

Beyond Aero: Auf dem Weg in die Zukunft der Geschäftsluftfahrt.

Im Bereich der Geschäftsluftfahrt weisen technologische Fortschritte und aufkommende Trends auf eine spannende Zukunft hin. In den kommenden Jahrzehnten wird sich die Art und Weise, wie Unternehmen und wohlhabende Reisende die Privatfliegerei betrachten und nutzen, grundlegend ändern. Außerdem werden Geschäftsflugzeuge mit effizienteren Antriebssystemen und leichteren Materialien ausgestattet werden. Dadurch werden sie eine bessere Leistung und Energieeffizienz bieten.

Darüber hinaus sollen die verbesserte Konnektivität während des Fluges und die Unterhaltungssysteme an Bord ein erstklassiges Reiseerlebnis bieten. Gleichzeitig wird der ökologischen Nachhaltigkeit mehr Aufmerksamkeit gewidmet. Dazu gehören Initiativen zur Reduzierung des CO2-Fußabdrucks der Geschäftsluftfahrt. Durch die Verbindung von technischer Expertise und futuristischen Visionen ebnet Beyond Aero den Weg für eine neue Ära des Reisens. Leistung, Nachhaltigkeit und Sicherheit stehen im Mittelpunkt jeder Innovation.

AEROAFFAIRES x Beyond AERO: eine strategische Partnerschaft.

AEROAFFAIRES und Beyond Aero sind in einer strategischen Partnerschaft vereint, um die Herausforderung einer kohlenstoffarmen Luftfahrt zu meistern. Diese Partnerschaft soll AEROAFFAIRES‘ Expertise in der Organisation von maßgeschneiderten Flügen mit dem innovativen Ansatz von Beyond Aero verbinden, der sich auf die Entwicklung neuer Luftfahrttechnologien konzentriert.

Denn das Hauptziel ist es, die „Dekarbonisierung“ der Geschäftsluftfahrt zu beschleunigen, indem die Verbindungen zwischen diesem Sektor und den Akteuren der Innovation gestärkt werden. Diese Partnerschaft symbolisiert die gemeinsame Vision von AEROAFFAIRES und Beyond Aero für die Zukunft der maßgeschneiderten Luftfahrt. Durch die Bündelung ihrer Ressourcen und die Förderung der Zusammenarbeit streben wir danach, die zukünftigen Herausforderungen in der Luftfahrtindustrie zu meistern, indem wir innovative Lösungen anbieten, die die Standards der Branche neu definieren werden.

Buchen Sie Ihren Flug mit AEROAFFAIRES!

Als Experte für Privatflugzeugcharter bietet AEROAFFAIRES einen persönlichen VIP-Service zum besten Preis. Welches Flugzeug Sie auch immer suchen, Ihr persönlicher Flugberater steht Ihnen rund um die Uhr und bis zu 2 Stunden vor Ihrem Flug zur Verfügung.

Fast 95.000 Passagiere sind bereits mit AEROAFFAIRES geflogen, in mehr als 20.000 verschiedenen Privatflugzeugen. Mit AEROAFFAIRES zu reisen bedeutet auch, unser Programm Sky CO2 zu unterstützen, das zur Finanzierung der Erhaltung von Ökosystemen in Frankreich beiträgt.

Füllen Sie unser Online-Angebot aus, oder kontaktieren Sie uns telefonisch unter +33 (0) 1 44 09 91 82 oder per E-Mail: charter@aeroaffaires.com.

  • Was unternimmt AEROAFFAIRES, um den CO2-Fußabdruck seiner Flüge zu verringern?

    AEROAFFAIRES nimmt am Programm Sky CO2 teil, mit dem der Erhalt der Ökosysteme in Frankreich finanziert werden soll. Gleichzeitig bieten wir allen Flugzeugen, die vom Flughafen Paris-Le Bourget abfliegen, SAF (nachhaltigen Kraftstoff) an.

  • Wie profitieren die Kunden von AEROAFFAIRES von der Zusammenarbeit mit Beyond Aero?

    Die Kunden werden von innovativeren und nachhaltigeren Lösungen profitieren, während gleichzeitig maßgeschneiderte Dienstleistungen und Flugoptionen beibehalten werden. Auf diese Weise können umweltbewusste Geschäftskunden ihre Reisegewohnheiten beibehalten und gleichzeitig ihren ökologischen Fußabdruck verringern.

  • Welche zukünftigen Projekte sind im Rahmen dieser Partnerschaft geplant?

    Zu den künftigen Projekten gehören die Entwicklung neuer Luftfahrttechnologien, die Schaffung nachhaltigerer Fluglösungen und die Konsolidierung maßgeschneiderter Standards für die Luftfahrtindustrie, wobei gleichzeitig auf neue Herausforderungen in diesem Sektor reagiert wird.